62 Teilnehmer wanderten gemeinsam los

Dutzende Flüchtlinge und Einheimische haben einen schönen gemeinsamen Tag in Steinen verbracht: Der Arbeitskreis Willkommenskultur des Evangelischen Dekanats Selters hatte zur Wanderung zum Waldspielplatz eingeladen – und 62 Menschen aus Syrien, Afghanistan und dem Westerwald machten mit. Dabei

Deutsches Rotes Kreuz lädt zu Motto-Blutspendeterminen im Westerwaldkreis

Bayerische Spezialitäten, gute Laune und alkoholfreies Bier warten auf die Spenderinnen und Spender. m September und Oktober finden im Westerwaldkreis vier Oktoberfest-Mottotermine des DRK-Blutspendedienstes Rheinland-Pfalz und Saarland statt. Die Blutspendetermine werden veranstaltet in Zusammenarbeit

Projekt „Mein zweites Ich“ zeigt Menschen, die neue Schritte wagen

Zwei Fotografien. Eine in Schwarzweiß, eine in Farbe. Auf dem linken Bild: Ein Mann, der im Arbeits-T-Shirt ein Stück Holz zurechtsägt. Das rechte zeigt einen Dressman im schwarzen Anzug, die Sonnenbrille lässig im Anschlag, den Blick in die Ferne gerichtet. Ein anderes Foto: Einmal eine Frau in Kittelschürze und

Schüler des Landesmusikgymnasiums bereichern bunte musikalische Vielfalt des Landes

Jedes Jahr am 3. Oktober wird er gefeiert, der Tag der Deutschen Einheit. Traditionell finden die offiziellen Feierlichkeiten in dem Bundesland statt, das zu diesem Zeitpunkt die Bundesratspräsidentschaft inne hat. Unter dem Motto "Zusammen sind wir Deutschland" wird der nationale Feiertag in diesem Jahr in der

Mahlzeiten werden unterwegs erhitzt

Ab sofort bietet der Menüservice des ASB Rhein-Lahn seinen Kundinnen und Kunden eine echte Innovation an: Garantiert heiße Mahlzeiten direkt auf den Tisch durch einen Ofen, der im neuen Fahrzeug eingebaut ist. „Wir freuen uns sehr, dass wir als einer der ersten Anbieter von Essen auf Rädern unseren Kunden

Berufsbildungsexperten planen Ausweitung der dualen Ausbildung in Mexiko

„Unsere bisherigen Erfahrungen mit der dualen Ausbildung sind ausgezeichnet und wir möchten dies auf weitere Berufsfelder erweitern“, beschreibt Staatssekretär Dr. Rodolfo Tuirán aus dem mexikanischen Bildungsministerium Hintergründe der jüngsten Deutschland-Visite. Zusammen mit mehreren

Angesprochen sind Freiwillige zwischen 16 und 27 Jahren

Der Paritätische Rheinland-Pfalz/Saarland hat noch freie Plätze in den Freiwilligendiensten zur Verfügung. Interessenten können sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und/oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) bewerben. Beide dauern in der Regel 12 Monate, können aber nach Absprache auch verkürzt oder

Regelmäßiges Laufen hat positiven Effekt

Die „Westerwälder Allianz gegen Depression“ startet nach den Sommerferien zwei Kurse für Menschen mit Depressionen. Kooperationspartner für dieses besondere Angebot sind der FC Mündersbach und die Firma Green Circle Performance, Wirges. Zwei Gruppen, eine im Norden, eine im Süden des

Fipronil

Die Lebensmittelkontrolleure des Westerwaldkreises sind derzeit intensiv auf der Suche nach Eiern aus den Niederlanden und Deutschland, die mit dem Breitspektrum Insektizid Fibronil belastet sein können. Auch in drei hiesigen Märkten sind inzwischen Eier der betroffenen Chargen aufgetaucht, die aber

Amnestieregelung für unerlaubt in Besitz befindliche Waffen und/oder Munition

Mit der Änderung des Waffengesetzes zum 6. Juli 2017 ist auch eine Amnestieregelung für unerlaubt in Besitz befindliche Waffen und/oder Munition verbunden. Demnach ist es bis zum 1. Juli 2018 möglich, unerlaubt besessene Waffen und/oder Munition straffrei an die zuständige Waffenbehörde oder eine

Kreisweiter Probealarm mit dem Warnsystem KATWARN

Am Montag, den 7. August 2017 werden die in Rheinland-Pfalz von Landkreisen oder kreisfreien Städten mit der Auslösung beauftragten Integrierten Leitstellen um 11.00 Uhr das ergänzende Katastrophenwarnsystem KATWARN erneut auf dessen Funktionsfähigkeit testen. Die Erfahrungen aus den letzten Probealarmen

Lernvideos und Übungsaufgaben vom Nachhilfeinstitut Studienkreis in Montabaur, Höhr-Grenzhausen und Bad Marienberg

Die Sommerferien bescherten Schülerinnen und Schülern eine lange Pause vom Problemfach Nummer 1 - der Mathematik. Mit Formeln, Algorithmen, Gleichungen und Co. tun sich besonders viele Kinder und Jugendliche schwer. Mathe ist mit großem Abstand Spitzenreiter der Nachhilfefächer. Um

Westerwald-Verein Buchfinkenland und Masgeik-Stiftung laden ein

Schon neigen sich die Sommerferien wieder dem Ende zu. Sie suchen noch ein Erlebnis für die ganze Familie? Vielleicht haben wir etwas für Sie: Am Sonntag den 6. August 2017 laden der Westerwaldverein Buchfinkenland zusammen mit der Will und Liselott Masgeik-Stiftung Kinder ab 5 Jahre und junge Familien zu

Segelfreizeit des Evangelischen Dekanats war Kreuzfahrt der besonderen Art

Frauen und Männer  ab 50+ machten sich auf, um als Mannschaft auf dem Ijsselmeer unter Anleitung der niederländischen Kapitänin Jantine van Berkel  mit Familie und ihrer Matrosin Anja aus der Schweiz gemeinsam die auffälligen braunen Segel des „Schwarzen Falken“ (Zwarte Valk) zu setzen und dabei zu spüren,

Rückgang bei Austritten verzeichnet

Die Zahl der Kirchenaustritte in den Evangelischen Westerwald Dekanaten Bad Marienberg und Selters ist erneut zurückgegangen. Nach der jährlichen statistischen Abfrage der Statistischen Daten der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) sind im vergangenen Jahr im Dekanat Bad Marienberg 153

Vorbereitungen für das neue Schuljahr

Während viele Westerwälderinnen und Westerwälder bereits ihren wohl verdienten Jahresurlaub am Strand oder in den Bergen verbringen, herrscht in der Schulbuchausleihe des Westerwaldkreises Hochsaison. Per LKW brachte das Team der Schulbuchausleihe in den letzten drei Wochen vor den Sommerferien

Neun junge Frauen und Männer starten Verwaltungsausbildung

Neun neue Anwärterinnen und Anwärter starteten Anfang Juli bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises ins Berufsleben und freuen sich auf eine zwei- bis dreijährige spannende Ausbildungszeit mit abwechslungsreichen sowie interessanten Lerninhalten. In Juli hatten die jungen Leute Gelegenheit, sich