Ruanda-Tag 2017 der Partnerschaft Rheinland-Pfalz / Ruanda

Rheinland-Pfalz und Ruanda verbindet seit 1982 eine stetig wachsende Partnerschaft, die sowohl in Rheinland-Pfalz als auch in Ruanda tief verwurzelt ist. Um diese besonderen Beziehungen zu würdigen, findet jährlich in einer rheinland-pfälzischen Stadt der Ruanda-Tag statt – zum 35-jährigen Jubiläum in der

„Löwenstadt“ Hachenburg.

Am 24. Juni ab 10 Uhr wird für die Besucher auf dem Alten Markt in Hachenburg einiges geboten: unter anderem Informationsstände und Ausstellungen über die Partnerschaft und Projekte, Handarbeiten aus Ruanda, Leckeres aus der Landesküche, moderierte Gesprächsrunden und Vorträge. Außerdem begeistern auf der Bühne vor der Schlosskirche Trommler, Sänger und Tänzer aus dem „Land der tausend Hügel“ sowie die Gruppe Fanfare Masolo dem Kongo. Weitere Mitwirkende sind unter anderem der Pop- und Gospelchor RiseUp, Svenja & Band sowie Heart Choir und weitere Gruppen aus der Region. Auch der rheinland- pfälzische Innenminister Roger Lewentz, der ruandische Innenminister Francis Kaboneka und der Botschafter von Ruanda, Igor Cesar, haben ihre Teilnahme neben weiteren Gästen aus Rheinland-Pfalz und Ruanda angekündigt.

Foto: Veranstalter

Während des Ruanda-Tages und darüber hinaus werden im Vogtshof, in der Stadtbücherei und der Galerie der hähnelschen buchhandlung Fotoausstellungen gezeigt. Der Eintritt zu sämtlichen Aktionen ist frei! Ausgerichtet wird der Ruanda-Tag 2017 vom Innenministerium, dem Partnerschaftsverein Rheinland-Pfalz Ruanda e.V. sowie der Ruandahilfe Hachenburg e.V. gemeinsam mit der Stadt und Verbandsgemeinde Hachenburg. Weitere Informationen und das vollständige Programm finden Sie im Internet unter: www.ruandahilfe-hachenburg.de

Hintergrundinformationen:

Seit dem Jahr 2005 setzt sich der Hachenburger Verein „Ruandahilfe Hachenburg e.V.“ mit vielfältigen Hilfsprojekten für eine bessere Schul- und Berufsausbildung, ein besseres Gesundheitswesen und in vielen weiteren sozialen Bereichen für die Menschen in Ruanda ein und zählt zu den aktivsten Vereinen in der Partnerschaft Rheinland-Pfalz / Ruanda. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.ruandahilfe-hachenburg.de