An Grundschule „Am Hähnchen“ in Niederelbert wirkt Projekt nachhaltig

Die Grundschule „Am Hähnchen“ in Niederelbert setzt auch künftig auf das Lernpatenprojekt „Keiner darf verloren gehen“ des Roten Kreuz in Kooperation mit der Kreisverwaltung Westerwaldkreis. Gunda Engel, Schulleiterin der Grundschule und seit 2011 dabei, resümiert: „Die sozial-emotionale Zuwendung und

Infotafel am Wanderparkplatz informiert über historischen Ort

Mitten im Wald an der L329 zwischen Oberelbert und der B255 liegt der beliebte Wanderparkplatz „Wolfskirchhof“.