Klaus Strüder aus Hartenfels verzichtete auf Geburtstagsgeschenke

Hartenfels/Westerwaldkreis. Klaus Strüder feierte kürzlich in der Burghalle von Hartenfels im großen Rahmen seinen 50. Geburtstag. Die zahlreichen Festgäste bat der allseits bekannte Mitarbeiter der Hachenburger Brauerei bereits in seiner Einladung, von Blumen und Aufmerksamkeiten abzusehen.

Klaus Strüder und Andreas Seibert bleiben an der Spitze

Der Hartenfelser Wehrführer Klaus Strüder und sein Stellvetreter Andreas Seibert wurden einstimmig wiedergewählt.