Die Verbandsgemeindeverwaltung Selters informiert

Am 14. September 2017 haben die Kameraden der örtlichen Einheit Schenkelberg Markus Tiefenthal in seinem Amt als stellvertretender Wehrführer bestätigt. Im Beisein von Ortsbürgermeisterin Carolin Bruns sowie Wehrleiter Tobias Haubrich wurde Markus Tiefenthal einstimmig wiedergewählt. Carolin Bruns und

Tobias Haubrich dankten Markus Tiefenthal für seine Bereitschaft, der Feuerwehr auch nach insgesamt mehr als 15 Dienstjahren als stellvertretender Wehrführer der Einheit weiterhin in dieser verantwortungsvollen Position zur Verfügung zu stehen.