Kreative Modenschau in der evangelischer Kita Selters

Die Kinder der Selterser Kindertagesstätte Plumpaquatsch können nicht nur prima mit Nadel, Faden und Stoff umgehen, sondern machen auch auf dem Laufsteg eine ausgesprochen gute Figur. Mit einer flotten Modenschau haben die jungen Designer viele selbst entworfene Kleider vorgestellt.

Kleider, in denen jede Menge Mühe und Liebe steckt: Nachdem die Jungs und Mädchen der Evangelischen Einrichtung ihre Entwürfe gestaltet hatten, suchten sie sich die passenden Stoffe aus, schnitten sie unter Anleitung der Erzieherinnen zurecht und nähten sie mit der Hand oder der Nähmaschine zusammen.

 

Am Tag des Frühlingsfrühstücks stellten die jungen Modeschöpfer ihre Werke dann höchstpersönlich vor – natürlich hübsch geschminkt auf einem Laufsteg aus Tischen. Die Zuschauer waren von der frischen Sommerkollektion begeistert und belohnten die Kinder mit viel Applaus. (bon)