Einladung zu einem sehenswerten Spektakel

Nach alter Tradition findet am Sonntag nach dem Dreikönigstag, 7. Januar, um 14 Uhr das Dreikönigstreffen am Vierherrenstein statt. An diesem Nachmittag werden sich die Schultheiße von Lochum, Linden, Wölferlingen und Rotenhain treffen, um über bekannt gewordene Frevel und Verfehlungen zu richten. 

Nach Gericht und Urteil wollen die Herren den traditionellen Vergeltungsschluck aus dem Trinkhorn nehmen und so auf ein weiteres Jahr in friedvoller Nachbarschaft anstoßen. Dieser Brauch wurde 2009 am „Vierherrenstein“ wiederbelebt.

In diesem Jahr fungiert die Ortsgemeinde Wölferlingen als Ausrichter des Spektakels. Das kurzweilige Theaterstück wird in Gewändern, die an die alten Zeiten erinnern, aufgeführt. Auch die Besucher können gerne in entsprechender Kleidung kommen.

Für Kurzweil und das leibliche Wohl sorgen in diesem Jahr Mägde und Knechte aus der Gastgebergemeinde. 

Wer von Rotenhain aus zum Vierherrenstein mitwandern möchte, trifft sich dazu um 12.45 Uhr am Parkplatz Gäste- und Wandertreff.