Der Kulturring Westerburg lädt ein zur Partynacht in den Ratssaal

Der Kulturring Westerburg e.V. hat sich für Vinyl-Fans etwas Besonderes einfallen lassen: eine Party mit der guten alten Schallplatte. Diese findet am Samstag, den 28. Oktober ,ab 20 Uhr im Ratssaal Westerburg statt. Selbstverständlich dürfen auch „Schätzchen“ mitgebracht werden, die gerne abgespielt werden und

präsentiert werden. Tanzbar sollte die Musik jedoch sein, damit auch Partystimmung aufkommt. Das Programm wird frei gestaltet von Freunden dieser  Musikquellen ab den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts – bis heute. Schwerpunkt dürfte der Rock/Pop/Disco-Bereich sein, damit auch das Tanzbein geschwungen werden kann.

Einlass im Westerburger Ratssaal in der Neustraße 40a  ist ab 19 Uhr. Die Party startet um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 Euro. Gerne nehmen die Kulturschaffenden Ihre Schätzchen entgegen und versichern pfleglichen Umgang mit dem „schwarzen Gold“ einer längst vergangenen Ära, die aber wieder zunehmend Freunde findet. Auf einen Abend mit netten Gästen und guter Musik freut sich der Kulturring Westerburg, der die Veranstaltung in Kooperation mit der Stadt Westerburg durchführt.

Also kommt und seid mit dabei bei der 1. Westerwälder Schallplatten/Vinyl-Party in Westerburg. Infos unter www.rock-nacht.de – hier können Wünsche/Anträge/Anfragen gestellt werden. Außerdem wird alles rund um die Party beantwortet werden. Also Schätzchen suchen, kommen oder auch nur genießen.