Ein auf dem Parkplatz des Gewerbegebietes Hachenburg, Saynstraße abgestellter PKW wurde vermutlich durch ein ausparkendes schwarzes Fahrzeug beschädigt. (Mittwoch, 11. April, gegen 11:00 Uhr). Ohne sich um den entstandenen Schaden  zu kümmern setzte der Fahrzeugführer des verursachenden PKW seine Fahrt unerlaubt fort.

Am heutigen Donnerstag, den 12. April, drangen gegen 02.50 Uhr drei unbekannte Täter auf das Gelände einer Spedition Am Mühlenweg in Dreikirchen vor und versuchten hier aus dem Tank eines Lkw Diesel abzuzapfen. Hierbei wurden sie von einem Zeugen gestört, der seine Arbeit in der Firma beginnen wollte.