Jugendbeirat zeigt „Er ist wieder da“ am 25. August

Filme im Freien zu schauen, ist ein besonderes Vergnügen. Und das bietet auch das Neuwieder Jugendzentrum Big House an der Museumsstraße. Auf einer auf dem Außengelände des Jugendzentrums Big House postierten Großleinwand ist am Freitag, 25. August, ab 20 Uhr die kontrovers aufgenommene Komödie

„Er ist wieder da“ zu sehen. Sie ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Timur Vermes. Darin wird ein wiedererwachter Adolf Hitler mit der modernen Medienlandschaft konfrontiert. Der Jugendbeirat organisiert diese Veranstaltung. Er hatte im Vorfeld dazu eine Online-Umfrage gestartet. Die Neuwieder Jugendlichen konnten dabei aus vier Filmtiteln ihren Favoriten wählen. Die Wahl fiel auf „Er ist wieder da“. 

Am 25. August begrüßt der Jugendbeirat seine Gäste bereits ab 19 Uhr mit Softdrinks, Popcorn, Nachos, Eis und Musik. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Mehrzweckraum des Jugendzentrums statt. Der Eintritt ist frei.