Anzeige

Vorweihnachtliches Puppentheater in der Sparkasse

Das Hohenloher Figurentheater wird das Märchen „Das Pfefferkuchenherz“ aufführenHohenloher Figurentheater Pfefferkuchenherz Pressefoto

Traditionell werden die Kundenhallen der Sparkasse Westerwald-Sieg in der Vorweihnachtszeit wieder zur Theaterbühne. An drei Adventssamstagen präsentiert die Sparkasse für alle Kinder das Hohenloher Figurentheater. Aufgeführt wird das Märchen „Das Pfefferkuchenherz“. Die Spieldauer beträgt 45 Minuten. Gut zu wissen: Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Notfallseelsorge hofft auf Verstärkung

Helferinnen und Helfer suchen neue MitstreiterFUNDUS 398 Notfallseelsorge Trost lpr

Ein plötzlicher Tod zerreißt eine Familie; nach einem Suizid verändert sich das Leben der Angehörigen und Freunde; Personen werden in Unfälle verwickelt oder Todesnachrichten müssen überbracht werden: Im ersten Augenblick nach solchen Ereignissen sind Menschen besonders auf Unterstützung von außen angewiesen. Dies ist die Aufgabe der Notfallseelsorge (NFS). Sie hilft Menschen, denen von einem Moment

Weiterlesen

Aktion „Saubere Landschaft 2020“

„Westerwälder Frühjahrsputz“ am 4. April 2020 – jetzt schon den Termin vormerken

Vielerorts werden bereits jetzt die Veranstaltungskalander für das kommende Jahr geschrieben. Dabei sollte der Termin für die Aktion „Saubere Landschaft 2020“ auf gar keinen Fall fehlen. Landrat Achim Schwickert und die Organisatoren der Umweltabteilung der Kreisverwaltung hoffen, dass am Samstag, 04.04.2020, wieder viele mit Müllsäcken ausgestattete fleißige Freiwillige in Feld und Flur ausschwärmen

Weiterlesen

Bambini-Wehren im Westerwaldkreis freuen sich über Spielekisten

Dank gilt der Unfallkasse RLPWesterwald Bambinis Spielekisten1 v1

Bewegung ist für Kinder wichtig. Dies hat sich auch die Bambini-Feuerwehr Rheinland-Pfalz auf die Fahne geschrieben. Der Landesfeuerwehrverband hat nun in Zusammenarbeit mit der Unfallkasse RLP eine Spielekiste zusammengestellt, um mehr Bewegung in die Gruppenstunden zu bekommen. Mit dem Inhalt der Kiste, sowie der beiliegenden Spielanleitung kann der Nachwuchs schon bei geringem Platzangebot

Weiterlesen

Fakten und Mythen: Diabetes steht im Fokus

Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn lädt Ehrenamtliche zu Fortbildungsnachmittag nach Montabaur ein

„Diabetes – Fakten & Mythen“ lautet der Titel einer Fortbildung, zu der die CKD-Projektgruppe Besuchsdienste im Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn Ehrenamtliche aus den Besuchsdiensten der Kirchengemeinden und aus den Einrichtungen des Caritasverbandes, aber auch alle anderen Interessierten einlädt. Die Veranstaltung findet

Weiterlesen

Vorstand der Lebenshilfe Westerwald e.V. hat sich verjüngt

Rolf Koch fungiert für die nächsten fünf Jahre als VorsitzenderLebenshilfe Vorstand 1 v1
 
Am 28.10.2019 wurde durch die Mitgliederversammlung der LEBENSHILFE Westerwald e.V. ein neuer Vorstand für die nächsten fünf Jahre gewählt. Mit Rolf Koch, als 1. Vorsitzenden, Malte Rößler als Stellvertreter und Dietmar Ferger als Schatzmeister wurde der „Geschäftsführende Vorstand“ für die nächsten fünf Jahre in seinem

Weiterlesen

Schöneck und das Vogtland für 4. Deutschen Winterwandertag bereit

Auf die Besucher des Großereignisses wartet vom 22. bis 26. Januar 2020 ein vielseitiges Programm 

Die Stadt Schöneck und das sie umgebende Vogtland sind gut auf den 4. Deutschen Winterwandertag vorbereitet. Davon haben sich Mitglieder des Präsidiums des Deutschen Wanderverbandes jetzt überzeugt. Auf die Besucherinnen und Besucher des Großereignisses wartet vom 22. bis 26. Januar 2020 ein vielseitiges Programm

Weiterlesen

Kulturschaffende waren im Kannenbäckerland unterwegs

KlimaAuch die Kultur muss dem Klimawandel entgegenwirken

Die Erde nähert sich mit großer Geschwindigkeit einer klimatischen Katastrophe. Auch die Kultur ist daher aufgerufen, das in ihrer Macht stehende zu tun, um dieser Gefahr entgegenzuwirken. Deshalb muss Kulturpolitik im Westerwald auch Klimapolitik sein! Zu dieser Erkenntnis kamen die Macherinnen und Macher der

Weiterlesen

Das Kompetenz-Zentrum Leichte Sprache ist Demenz-Partner

Basis-Schulung Demenz

Das Kompetenz-Zentrum Leichte Sprache aus Westerburg hat sich der Initiative Demenz Partner angeschlossen und wird zusammen mit der Pflegeselbsthilfe der WeKISS (Westerwälder Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfe) in diesem Rahmen eine Schulung über Demenzerkrankungen anbieten. In diesem Kurs werden

Weiterlesen

Energiekosten sparen und das Klima schützen

Informatives UnternehmerfrühstückFoto Unternehmerfruehstueck v1

Der Klimawandel ist in aller Munde und Überlegungen, wie Ressourcen und Energie nachhaltig und effizient genutzt – im besten Falle sogar eingespart – werden können haben Hochkonjunktur. Noch relativ wenig Beachtung findet dabei das Thema der gezielten Abwärmenutzung. Abwärme ist Wärme, die in

Weiterlesen

HwK zeichnet fast 200 Meisterjubilare aus

Altmeisterfeier bei der Handwerkskammer Koblenz würdigt Lebenswerk mehrerer MeistergenerationenAltmeisterfeier 2019 001

196 Meisterbriefe in Gold, Diamant, Eisern und Platin wurden im Rahmen der traditionellen Altmeisterfeier bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz an Handwerker verliehen, die vor 50, 60, 65 oder 70 Jahren ihre Meisterprüfungen abgelegt haben. „Das sind beeindruckende Biografien, die unter unterschiedlichen Umständen

Weiterlesen