Anzeige
Anzeige

Gruppen des Hachenburger Pils-Cups 2019 sind ausgelost

Sportliches Highlight der Hallenfußballsaison geht in die 28. RundeHbg. Cup Auslosung 2019.06 v1

Als das sportliche Highlight der Hallenfußballsaison geht der Hachenburger Pils-Cup, der vom 25. bis 27. Januar 2019 in der dann frisch renovierten Rundsporthalle Hachenburg stattfindet, bereits in seine 28. Runde. Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Vertreter der 40 teilnehmenden Mannschaften in der Brauereistube "Schalander" der Westerwald-Brauerei, um die

spannende Gruppenauslosung mitzuverfolgen.

Zum Ziehungsteam gehörte neben Achim Hörter (Organisator von der SG Müschenbach/Hachenburg) auch Klaus Strüder (Westerwald-Brauerei). Dessen Mitarbeiterin Julika Müller (Marketing-Leiterin) fungierte gemeinsam mit Egon Grimm als „Glücksfee“.

 Hbg. Cup Auslosung 2019.12 v1

Zum Ziehungsteam der Gruppenauslosung des Hachenburger Pils-Cups 2019 gehörten diesmal: Klaus Strüder (von links), Julika Müller, Egon Grimm und Achim Hörter.

Wie im Gespräch zu erfahren war, ist Egon Grimm mit seinen 80 Jahren der dienstälteste Schiedsrichter in Deutschland. Noch immer stehe er jede Woche auf dem Spielfeld und pfeife.
In der vergangenen Saison seien es etwa 30 Spiele gewesen, erzählt der rüstige Senior, der seit dem Jahre 1956 den Unparteiischen spielt. In seiner Jugend habe er mal selbst Fußball gespielt. Knieproblemen seien für ihn seinerzeit Anlass gewesen, in die Rolle des Schiris zu wechseln. „Da muss man nur laufen“, äußerte er sich augenzwinkernd.

Hbg. Cup Auslosung 2019.02 v1

Zunächst hieß Klaus Strüder (links) alle Anwesenden herzlich willkommen. Er nutzte die Gelegenheit, allen Helfern vor und hinter den Kulissen zu danken. „Ohne ihren Einsatz könnten wir das Turnier nicht alleine stemmen“, betonte er.

Hbg. Cup Auslosung 2019.01 v1

„Wir hoffen, Euch dann alle wiederzusehen, insbesondere zur dritten Halbzeit“, freute sich Strüder auf das bevorstehende Event, das sicher wieder viele Fußballfreunde aus der Region nach Hachenburg ziehen wird.

Hbg. Cup Auslosung 2019.04 v1

Auch Achim Hörter (rechts) zeigte sich begeistert von dem großen Interesse und berichtete kurz, dass das Turnier im Januar in der dann frisch renovierten Rundsporthalle stattfinden werde. Bis Ende 2018 würden die Arbeiten des letzten Sanierungsabschnitts abgeschlossen sein. Der Ablauf des Turniers habe sich in den vergangenen Jahren bewährt und bleibe so bestehen.

Hbg. Cup Auslosung 2019.09 v1

Nach kurzer Auslosungszeit standen die zehn Gruppen fest, die schon jetzt wieder auf spannende Begegnungen hoffen lassen.

Hbg. Cup Auslosung 2019.14 v1

Hbg. Cup Auslosung 2019.03 v1

Hbg. Cup Auslosung 2019.11 v1

Im Anschluss lud die Westerwald-Brauerei die Vertreter der teilnehmenden Vereine noch zu frisch gezapftem Hachenburger Pils und der traditionellen Kartoffelsuppe ein. So konnte im gemütlichen Rahmen noch über das gemeinsame Hobby gefachsimpelt werden.

Hbg. Cup Auslosung 2019.13 v1

Hbg. Cup Auslosung 2019.20 v1