Anzeige

Erste-Hilfe-Fortbildung tut not

Kurs am 22. Oktober in Bad Marienberg

Erste Hilfe sollte jeder leisten können. Daher bietet der Malteser Hilfsdienst e.V. in Bad Marienberg eine Fortbildung für Menschen an, die auf der Arbeit als betriebliche Ersthelfer benannt sind oder sich auch „nur so“ wieder einmal auf den neuesten Stand bringen möchten. Für betriebliche Ersthelfer besteht seitens der

Berufsgenossenschaften alle zwei Jahre Fortbildungspflicht, aber nicht alle Firmen sind so groß, dass ein Kurs im Unternehmen in Frage kommt. Viele Berufsgenossenschaften übernehmen die Kursgebühr, betriebliche Ersthelfer klicken bei Anmeldung „Kostenträger BG“ an. Dieser Kurs ist für Führerscheinanfänger NICHT geeignet.
Kursort: Katholisches Pfarrheim Maria Himmelfahrt, Nassauische Straße 24, 56470 Bad Marienberg
Termin: Dienstag, 22. Oktober von 8:00 bis 16:15 Uhr
Kursgebühr: EUR 40,- p.P. (oder Abrechnung über BG)

Anmeldung online unter www.malteser-kurse.de (Kursart „Erste-Hilfe-Fortbildung“). Weitere Informationen erhalten Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt:
Informationen zur Breitenausbildung der Malteser im Westerwald allgemein erhalten Sie von Oliver Thinius: Tel.: 06435 - 1212 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.