Hachenburger Brauerei feierte bei Musik und Tanz ihr neues Festbier

Die Abfüllmenge des Hachenburger Festbieres ist jedes Jahr limitiertHachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.22

Das saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort wiede verfügbar. Zum Anstich des ersten Festbier-Fasses der Saison lud die Westerwald-Brauerei traditionell ihre Club-Mitglieder und Kunden in den Garten der Brauerei ein. Die Gäste genossen so bei hochsommerlichen Temperaturen, stimmungsvoller Musik und Gaumenfreuden die genussvolle Festbierspezialität.

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.23

Mit etwas mehr Stammwürze und einem Alkoholgehalt von 5,5 % Vol. ist es unheimlich süffig und malzbetont - wie man es von einem Festbier erwarten darf

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.16

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.01

Das saisonale Bier finden die Hachenburger Kunden wie auch die vergangenen Jahre frisch vom Fass auf den Westerwälder Veranstaltungen und Festen oder alternativ als Flaschenware im 0,5 Liter Gebinde.

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.02

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.07

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.03

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.24

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.25

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.26

„Jedoch nur solange der Vorrat reicht“, betont Feste- und Veranstaltungsleiter Klaus Strüder, „denn die Abfüllmenge des Hachenburger Festbier ist jedes Jahr limitiert und führt so in einem kurzen Zeitraum zu einer hohen Nachfrage bei unseren Kunden, das uns natürlich sehr freut.“

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.06


Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.08

Die Westerwald-Brauerei ist eine inhabergeführte Familienbrauerei und wird in der 5. Generation von Jens Geimer geleitet. Die vielfach ausgezeichneten Biere werden schwerpunktmäßig im geographischen Westerwald sowie den angrenzen Regionen in der gepflegten Gastronomie und im gut geführten Fach- und Lebensmitteleinzelhandel verkauft. Berühmt ist der Mittelständler mit gut 80 Mitarbeitern sowie 10 Auszubildenden für das Brauen mit 100% Aromahopfen und die 6 Wochen lange Reifezeit. Daher wurde die Westerwald-Brauerei in den Werteverband der Slow-Brewer aufgenommen und wird jährlich streng zertifiziert – darüber hinaus werden die Hachenburger Biere neben zahlreichen internen Kontrollen monatlich im Forschungszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München geprüft. Die gesamte „Erlebnis-Brauerei“ mit angeschlossenem Bier-Park kann jederzeit besichtigt werden – auch alle Produktionsräume - denn Transparenz ist ein Herzensanliegen.

Hachenburg Brauerei Festbieranstich 2022.18