Anzeige
Anzeige
  • Startseite

NABU sammelt Naturkorken


Die NABU-Regionalstelle Rhein-Westerwald ruft zur Sammlung von Naturkorken für die Zweitverwertung auf. NABU Logo jpg 2farbig

Als Flaschenverschluss sind Korken jedermann bekannt. Doch wohin mit den Korken, wenn sie als Verschluss ausgedient haben? Am besten zu einer der Korkensammelstellen des NABU. Denn eine

Weiterlesen

„AOK-Team-Lauf“ am Wiesensee

Die Tourist-Information WällerLand informiertTeamlauf2

Der Westerwald-Steig-Lauf am 3. Oktober ist bereits seit vielen Jahren eine feste Veranstaltung am Wiesensee für Läufer aus nah und fern! Die erste Neuerung 2018 ist die Teilnahme am Wäller-Lauf-Cup in Kooperation mit dem Turnverein Westerburg e.V. Nach dem Motto „Sport verbindet“ veranstaltet die Tourist-Information WällerLand außerdem und zum ersten Mal exklusiv

Weiterlesen

500 Blutspenden in acht Stunden - der Westerwald schafft das!

Blutspendemarathon in Westerburg am 15. SeptemberBlutspendemarathon Pressefoto

Der DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland und der DRK-Ortsverein Westerburg veranstalten am 15. September 2018 erstmals einen Blutspendemarathon-Termin im Westerwaldkreis. Im Mittelpunkt steht dabei eine Frage: Gelingt ein neuer Rekord? Rund 3.500 Blutspenden benötigt der DRK-Blutspendedienst West, zu dem auch der DRK-Blutspendedienst

Weiterlesen

Mit dem Ev. Dekanat Westerwald unterwegs ans Ijsselmeer:

Zum zweitenmal gemeinsamer Segeltörn für Menschen ab 50 +Segel3

Auch in diesem Jahr machten sich wieder Frauen und Männer ab 50+ auf , um als Mannschaft auf dem Ijsselmeer unter Anleitung der niederländischen Kapitänin Jantine van Berkel mit Familie und ihres neuen Matrosen Marco (aber mit viel Erfahrung) die auffälligen braunen Segel des „Schwarzen Falken“ (Zwarte Valk) zu setzen und dabei zu spüren, welche Kraft Wind und Meer

Weiterlesen

Stöffel-Fest 2018 – Es ist wieder soweit!

Ein buntes Programm für die ganze FamilieEnspel Stoeffelfest1 v1

Das große Stöffelfest für Groß und Klein findet in Enspel am Samstag und Sonntag, 25. und 26. August 2018, statt. Es gibt die verschiedensten Attraktionen. Hauptzeit ist von 10 bis 18 Uhr. Wer am Frühstücksbüffet naschen will, ist Samstag und Sonntag ab 8 Uhr hier willkommen. Die Oldtimer fahren schon am Freitag herbei. Und ganz viel Spaß für Kinder. Und alles für einen sehr

Weiterlesen

Gauchos aus Südbrasilien spielen in Höhr-Grenzhausen

23. Weltmusikreihe endet am 23. SeptemberBrasilien v1

Zum Abschlusskonzert der diesjährigen 23. Reihe von „Musik in alten Dorfkirchen“ im Kultursommer Rheinland-Pfalz präsentieren die Veranstalter am Sonntag, 23. September, einen absoluten Knaller der Weltmusik: aus Brasilien kommt das weltweit begehrte RENATO BORGHETTI QUARTETTO. Konzertbeginn in der Evangelischen Kirche in Höhr-Grenzhausen ist um 17 Uhr. Karten

Weiterlesen

Klimaschutz im Westerwald: „Werden Sie zum Held Ihrer Enkelkinder!“

Viertes Regionalforum „Energiewende & Klimaschutz im Westerwald“ diskutiert Handlungsmöglichkeiten für Kommunen im Bereich ElektromobilitätRegionalforum

Das Regionalbüro Westerwald der Energieagentur Rheinland-Pfalz hatte zum Regionalforum 2018 „Energiewende und Klimaschutz im Westerwald – Die (E)-Mobilitätswende in unserer Region gestalten!“ nach Wirges eingeladen. Das Forum wurde in Kooperation mit der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und des Westerwaldkreises

Weiterlesen

Im Petermännchen-Theater wird am 1.9.2018 um 20 Uhr geheiratet

Und das am HochzeitsmorgenPetermaennchen Theater Hochzeit Foto Kostueme v1

Während die Sonne heiß und ausdauernd vom Himmel strahlt, schwitzen die Petermännchen-Akteure bei den Vorbereitungen der am 1. September in Rothenbach im Kleinen Haus stattfindenden Hochzeit. Und es gibt für diese Hochzeit so viel zu tun: Der Blumenschmuck muss besorgt werden, das Catering muss pünktlich beginnen, die Autos müssen bereitstehen, die

Weiterlesen

Neue Wäller-Tour als Erlebnis für Leib und Seele

„Andachtsweg Hohe Hahnscheid“ wird in Irmtraut feierlich eröffnet.WHH7 Bildstock Irmtraut

Irmtraut. Am Samstag, den 1. September ist es endlich soweit. Nach rund einjähriger Vorbereitungszeit wird dann in Irmtraut die neue Wäller-Tour „Andachtsweg Hohe Hahnscheid“ feierlich eröffnet. Treffpunkt ist

Weiterlesen

NABU freut sich über 1000. Mitglied und lädt zu Treffen ein

Im Rahmen einer Informations- und Werbekampagne stellt der Naturschutzbund (NABU) Rhein-Westerwald aktuell die ehrenamtliche Naturschutzarbeit einzelner NABU-Gruppen vor und wirbt um Unterstützung.NABU Logo jpg 2farbig

Im Rahmen einer Informations- und Werbekampagne stellt der Naturschutzbund (NABU) Rhein-Westerwald aktuell die ehrenamtliche Naturschutzarbeit einzelner NABU-Gruppen vor und wirbt um Unterstützung. Die Naturschützer können sich jetzt über die 1000. Neumitgliedschaft der Saison freuen.

Weiterlesen

Lothar Lehmler aus Kadenbach mit Staatsmedaille ausgezeichnet

18 KW34 LotharLehmler StaatsmedailleDas Wohl behinderter Menschen ihm besonders am Herzen

Das Wohl behinderter Menschen liegt Lothar Lehmler aus Kadenbach besonders am Herzen, dafür setzt er sich seit mehr als 40 Jahren ehrenamtlich und beruflich ein. Jetzt wurde er für sein vorbildliches Engagement geehrt: Er erhielt die Staatsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz. Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichenthäler überreichte die Auszeichnung im Namen von

Weiterlesen