Anzeige
Anzeige
  • Startseite

Stadt Montabaur Sanierung Promenadenweg

Sperrung ab 11.Februar für rund sechs Wochen19 KW05 Promenadenweg Sanierung

Der Fußweg Promenadenweg in Montabaur führt von der Koblenzer Straße bis zur Eifelstraße. Der Abschnitt von der Koblenzer Straße bis zur Albertstraße wird voraussichtlich vom 11. Februar 2019 bis Ende März wegen Bauarbeiten komplett gesperrt. Der Beginn und die Dauer der

Weiterlesen

HwK und IHK sehen Nachbesserungsbedarf bei Neuausweisung des Wasserschutzgebiets

Wasserschutzgeb Gewerbegeb Ko Urmitz 03Gewerbegebiet Koblenz-Urmitz: Betriebe fordern Planungs- und Rechtssicherheit für weitere Investitionen in den Standort

Welche Auswirkungen hat die geplante Neuausweisung des Wasserschutzgebietes Koblenz-Urmitz auf das dortige Industrie- und Gewerbegebiet? Werden Unternehmen den Standort verlassen müssen, weil die Auflagen zu hoch sind? Das Thema sorgt seit Monaten für

Weiterlesen

„Ich umfasse einen Baum“

Ausstellung zum Thema „Suchtprävention“ im Kreishaus20190130 PM Ausstellung Foyer Suchtprävention

Die Ausstellung „Ich umfasse einen Baum“ ist vom 30. Januar bis zum 19. Februar im Foyer der Kreisverwaltung in Montabaur zu sehen. Zur Thematik „Suchtprävention“ hat die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz diese Ausstellung entwickelt.

Weiterlesen

Förderverein Musica Sacra e. V.

Vorstand neu gewählt2019.01.29 Musica Sacra e
„Wir wollen auch weiterhin die Evangelische Dekanatskantorei Montabaur in finanzieller und ideeller Hinsicht fördern und begleiten“ – mit diesem guten Vorsatz setzt der neu gewählte Vorstand – er ist identisch mit dem alten – des als gemeinnützig anerkannten Fördervereines der

Weiterlesen

Verantwortung für die Ökumene

Abendgebete in Mörlen und KirburgÖkumenisches Abendgebet Bild 1
Gerechtigkeit und Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus waren die zentralen Themen
Zu zwei Abendgebeten in Kirburg und Mörlen hatten die katholische und evangelische Kirche an den beiden vergangenen Sonntagen eingeladen.

Weiterlesen

Der Ski-Lift in Westerburg ist wieder geöffnet

Schneepiste lädt zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln ein4 v1

Der Ski- und Snowboard-Club Westerburg lädt jetzt wieder zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln ein. Der Skihang in Westerburg ist ab Mittwoch, den 30. Januar 15 Uhr geöffnet. Im vergangenen Jahr war der Skilift durch einen Sturm stark beschädigt worden. In den vergangenen Wochen und Monaten haben die Vereinsmitgliedern verschiedene Arbeitseinsätze durchgeführt und den Schaden an der

Weiterlesen

Mitarbeiterinnen des "Lila Lädchens" suchen neue ehrenamtliche Kolleginnen

Schöne und trotzdem bezahlbare Kleidungstücke

Das "Lila Lädchen" ist ein Second-Hand-Shop in den Räumen des Frauenzentrums Beginenhof in Westerburg. Hier werden Frauen- und Mädchenkleidung, Haushalts- und Spielwaren usw. als Spende entgegen genommen. Für diese Einrichtung werden noch Frauen gesucht, die sich vorstellen können, ehrenamtlich zu helfen, z. B. Waren entgegennehmen, sortieren usw.

Weiterlesen

Neujahrs-Swing der Verbandsgemeinde Montabaur

Guter Start ins neue Jahr

Volles Haus, lockere Atmosphäre, beschwingte Musik: Zum Neujahrs-Swing der Verbandsgemeinde (VG) Montabaur hatte Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich Neubürger, ehrenamtlich engagierte Bürger, Kommunalpolitiker und die Big Band Boden eingeladen. Sichtlich erfreut über den guten Zuspruch begrüßte er rund 450 Gäste in der Stadthalle Haus Mons Tabor: „Zu Beginn des Jahres blicken wir

Weiterlesen

Schwerpunktthema ist die ärztliche Versorgung im Altenheim

Mitgliederversammlung im Seniorenzentrum am 16.2. 

Auch für alte und pflegebedürftige Menschen ist die medizinische Betreuung durch einen Hausarzt bzw. eine Hausärzten wichtig. Deshalb ist die zuverlässige ärztliche Versorgung im Seniorenzentrum Schwerpunktthema der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins für das Ignatius-Lötschert-Haus in Horbach. Die zuständigen Hausärzte mit einem Versorgungsvertrag werden die medizinische

Weiterlesen

Praktische Tipps und Hilfestellungen für ehrenamtliche Betreuer

20190129 PM Betreuungsrecht und seine Praxis v1

Fortbildung „Betreuungsrecht und seine Praxis“

 

Der Betreuungsverein der Diakonie im Westerwald e.V., Diakonie Westerburg und der Betreuungsverein Lotsendienst Betreuungen e.V. (DPWV Höhn) bieten wieder für ehrenamtliche Betreuer/Innen eine qualifizierte Fortbildung im Betreuungsrecht zur Unterstützung bei der Übernahme einer gesetzlichen Betreuung an.

Weiterlesen

Sachbeschädigung an einem Ski-Lift für Kinder in Höhn

Die Polizei in Westerburg bittet um ZeugenhinweiseFahrzeug03

Im Zeitraum Donnerstag, 24.01.2019, 16:00 Uhr bis Montag, 28.01.2019, 11:00 Uhr, wurde auf dem Freizeitgelände des Ski-Club Höhn durch unbekannte-/n Täter ein Stahlseil des Kinder-Ski-Liftes mutwillig durchschnitten. Zur Höhe des Sachschadens konnte der Ski-Club Höhn noch keine Angaben machen. Die Polizei in Westerburg bittet um Zeugenhinweise.