Anzeige
Anzeige
  • Startseite

Teilnahme an der WAKC und der ADAC MittelrheinmeisterschaftHelwig2 v1

Am vergangenen Wochenende startete der WAKC (Westdeutsche ADAC Kart Cup) in der Arena of Speed in Liedolsheim. Endlich ging auch die Saison 2018 für Linus R. Helwig aus Nistertal / Ww., der für den AMC Unnau e.V. startet, los. Der Start in die Saison zeigte schnell, dass es sehr abwechslungsreich werden würde. Nicht zuletzt die Wetterbedingungen sorgten für einen

Weiterlesen

Tagesfahrt nach Wetzlar an der Lahn

Der LandFrauenverband Westerwald informiertLogo Landfrauen

Der LandFrauenverband Westerwald lädt zu einer Tagesfahrt nach Wetzlar an der Lahn mit Werksbesichtigung der Firma Leitz an. Führung durch die Leica Erlebniswelt, Einblicke in die Leica Fertigung, in dem Linsen, Objektive und Kameras gefertigt werden. Anschließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen (Selbstkosten) sowie eine Stadtbesichtigung in der historischen Stadt in

Weiterlesen

Die Polizei Montabaur informiertFahrzeug03

Am Pfingstmontag, 21.05.2018, gegen 18:40 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Mann mit seinem Motorrad die K 135 von Marienhausen nach Maroth. Am Ortseingang Maroth kommt er in einer Rechtskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit zu Fall und rutscht auf die Gegenfahrspur. Das Motorrad prallt hier in einen entgegenkommenden Pkw. Der Motorradfahrer

Weiterlesen

Schulung: Mähen mit der Sense

Die NABU-Gruppe Kroppacher Schweiz informiert

Das Mähen mit der Sense war noch vor wenigen Jahren eine weit verbreitete Fertigkeit. Heute ist das Wissen um dieses einfache aber geniale Werkzeug vielerorts verloren gegangen. Eine Schulung zum Umgang mit diesem umweltfreundlichen, leisen und kostengünstigen Mäh- und Fitnessgerät bietet die NABU-Gruppe Kroppacher Schweiz am Samstag, den 16. Juni 2018, von

Weiterlesen

Konvent der nebenamtlichen Kirchenmusiker

Fruchtbare Zusammenarbeit

Wieder einmal fand der Konvent der ehren- und nebenamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in einer fruchtbaren Zusammenarbeit des Evangelischen Dekanatskantorates Westerwald Süd mit Regina Kehr als Referentin für Familien- und Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald statt. Noch zur Amtszeit des ehemaligen Ausschusses für Kirchenmusik im

Weiterlesen

Eine prägende Figur des Frickhöfer DRK

Landrat Michel überreicht Werner Bauer den Hessischen Verdienstorden am Bande

Für sein großes ehrenamtliches Engagement hat Werner Bauer im Bürgerhaus in Frickhofen den Hessischen Verdienstorden am Bande erhalten. Landrat Manfred Michel überreichte die hohe Auszeichnung an einen Menschen, der sich insbesondere seit mehr als 50 Jahren im Deutschen Roten Kreuz engagiert. „Insbesondere im DRK-Ortsverein seines Wohnortes Frickhofen ist er

Weiterlesen

evm unterstützt soziales Engagement

Über insgesamt 2.000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Rennerod freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht. Am Donnerstag, 17. Mai, übergab Ulrich Botsch,

Weiterlesen

Das Kino Cinexx Hachenburg und die WeKISS informieren

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird am 4. Juni die Romaze "Solange ich atme" gezeigt. Sensibel und mitreißend erzählt der Film die Lebensgeschichte des an Kinderlähmung erkrankten Briten Robin Cavendish. Gleichzeitig ist das beeindruckend gespielte

Weiterlesen

Verstehen auf menschlicher Schiene

Wir verstehen uns auch jenseits von Worten, weil die Chemie zwischen uns stimmt“, so Bäckermeister Rolf Genn aus Wehr. Der Obermeister der Bäcker-Innung des Kreises Ahrweiler betreut aktuell zwei Praktikantinnen von einer Bäcker-und Konditoreifachschule im spanischen Valencia. Das dreimonatige Praktikum ist für die 19-jährige Diana Leon und die 23-jährige Estefania

Weiterlesen

Querflötenmusik am 8. Juni im Keramikmuseum

Die Kreismusikschule lädt ein:

Am 8. Juni 2018 bietet die Kreismusikschule ab 19.30 Uhr im Keramikmuseum in Höhr-Grenzhausen etwas ganz besonderes an: Querflötenmusik, wie sie zuvor vermutlich noch nicht erlebt wurde. Von der kleinen Piccolo über silbrig klingende Querflöten, samtige Alt-, dunkle Bassflöten bis hin zur seltenen Kontrabassflöte, bietet dieses besondere Ensemble ungewohntes für Auge

Weiterlesen

Abendliche Vogelstimmenwanderung am 28. Mai

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt Naturfreunde ein

Fast seit Gründung des Zweig-Vereins Buchfinkenland im Westerwald-Verein lädt dieser zu Vogelexkursionen ein. Dabei kann man draußen in Wald und Wiesen etwas von erfahrenen Vogelkundlern über die Merkmale der Arten und über ihren Gesang lernen. Die ehrenamtlichen Vogelexperten verfügen über ein großes Fachwissen und gebe das gerne an interessierte

Weiterlesen