Noch freie Plätze in den Freiwilligendiensten!

Freiwillige im FSJ-Bereich gesuchtparitaetischerBund
Die Gemeinnützige Gesellschaft für Behindertenarbeit sucht noch Freiwillige im FSJ-Bereich an den Standorten Hachenburg, Westerburg und Rennerod für die Betreuung von Menschen mit Behinderung. Es stehen insgesamt 5 Plätze zur Verfügung. Interessenten wenden sich bitte an Helena Schuck unter der Telefonnummer 02662-9426-10 oder senden eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ermöglicht es, über einen Zeitraum von 12 bis 18 Monaten in einer sozialen Einrichtung mitzuarbeiten und bringt neben einer Menge Freude auch eine große Orientierungshilfe für die eigene berufliche Zukunft. Gerade nach Beendigung der Schulzeit kann ein FSJ genau das Richtige zum Übergang ins Studium sein.
Die Teilnehmer erhalten eine monatliche Vergütung und sind sozialversichert.
Weitere Informationen zu den Freiwilligendiensten sowie zum Bewerbungsverfahren erhalten Interessierte unter www.paritaetischer-service.de.
(Foto und Text: Dominik Steinmann, Der Paritätische)