„Nacht der Lichter“ in Dreifelden

Ein meditativer Abendgottesdienst mit Liedern von Taizé

Zur „Nacht der Lichter“ mit Musik und Liedern aus Taizé lädt die Evangelische Kirchengemeinde Dreifelden-Steinen und die Ev. Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald ein. Der meditative Abendgottesdienst findet am Samstag, den 16. Februar um 18 Uhr in der evangelischen Kirche in Dreifelden statt. Die Gestaltung des Gottesdienstes orientiert sich an den

Gebeten und Liedern der ökumenischen Kommunität von Taizé. Er ist geprägt von Musik, Lesungen, meditativen Liedern, Gebeten und einer Zeit der Stille. Eine Predigt gibt es nicht. Für eine besinnliche Atmosphäre sorgen die vielen Kerzenlichter in der Kirche in Dreifelden, die die „Nacht der Lichter“ erhellen werden. (shg)