Der Freundeskreis der Kreismusikschule lädt ein

Matinee im KeramikmuseumLogo WWK
Am Sonntag, den 14. April um 11 Uhr veranstaltet der Freundeskreis der Kreismusikschule das jährliche Lehrerkonzert.
Ein vielfältiges Programm von Barock bis Tango erwartet die Zuhörerinnen und Zuhörer im Konzertsaal des Keramikmuseums in Höhr-Grenzhausen.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Arbeit des Freundeskreises der Kreismusikschule wird gebeten.

(Foto und Text: Pressestelle der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises)