Markt-Treff in Montabaur am Samstag

Flanieren, probieren und köstlich amüsieren

Am Samstag,den 13. Juli, ist wieder ein besonderer Markttag auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Montabaur. Von 9.00 bis 12.00 Uhr laden die Marktständler zu Kostproben aus ihrem reichen Sortiment und zu speziellen Frühstücksangeboten ein. Ein idealer Treffpunkt für Freunde und Bekannte, denn den musikalischen Rahmen gestaltet Peter Müller, der von 10.00

bis 12.00 Uhr aufspielt.

Zwischen Käse und Wein bleibt Zeit für einen Kaffee und einen Plausch. Neben Salami, Wurst, Fleisch, Geflügel und Fisch oder Obst und Gemüse runden mediterrane Spezialitäten das bunte Angebot ab. Für süße Genüsse ist genauso gesorgt wie für den Blumenstrauß zum anschließenden Mitnehmen.


Wer viel Zeit hat, verweilt in der Stadt und genießt den Sommersamstag weiter mit dem Mandolinenorchester Untershausen. Von 14.00 bis 16.00 Uhr unterhält es die Gäste auf dem Großen Markt vor dem historischen Rathaus.