Adventskonzerte der Dekanatskantorei Montabaur

Die Dekanatskantorei Montabaur lädt einEnsemble 2

Auch in diesem Jahr laden die Dekanatskantorei Montabaur als der Kammerchor des Evangelischen Dekanates Westerwald und die Cappella Taboris als das Soloensemble des Evangelischen Dekanates

Westerwald herzlich zu den traditionellen großen Adventskonzerten in zwei Wäller Kirchen ein. Auf dem Programm stehen u. a. die Motette „Also hat Gott die Welt geliebt“ sowie die „Weihnachts-Historie“ von Heinrich Schütz samt der Kantate „Muss nicht der Mensch auf dieser Erden“ von Nicolaus Bruhns.

Ensemble 2

Begleitet werden beide Ensembles durch ein Streichorchester, Flöten und Basso continuo. Die Konzerte finden statt am Dienstag, 11.12. um 20 Uhr in der Evangelischen Kirche an der Kirchstraße in 56235 Ransbach-Baumbach und am 3. Advent, 16.12. um 18.30 Uhr in der Evangelischen Lutherkirche an der Martin-Luther-Straße 1 in 56410 Montabaur. Der Eintritt ist frei, die Gesamtleitung liegt in den Händen von Dekanatskantor Jens Schawaller.

(Foto und Text: Pressestelle Evangelisches Dekanat Westerwald)