Närrisches Jubiläum: 99 Jahre Rosenmontagszug in Rennerod

Buntes Treiben im winterlichen WesterwaldRennerod Umzug 2018.01 v1

Viele weiße Schneeflockten tanzten zwischen den vielen bunt gekleideten Akteuren, die beim Rosenmontagszug in Rennerod teilnahmen. Der karnevalistische Umzug feierte in diesem Jahr ein närrisches Jubiläum, denn er fand zum 99. Mal statt. Die alte Tradition wird von den Bürgern aus der

Region gerne gefeiert. Schon seit Wochen hatten sich die Teilnehmer auf den Umzug vorbereitet. Motivwagen wurden gestaltet, Kostüme genäht und Tänze und Musikstücke eingeübt.

Rennerod Umzug 2018.01 v1

Rennerod Umzug 2018.09 v1

Rennerod Umzug 2018.05 v1

Rennerod Umzug 2018.06 v1

Rennerod Umzug 2018.07 v1

Rennerod Umzug 2018.08 v1

Rennerod Umzug 2018.02 v1

Rennerod Umzug 2018.04 v1

Rennerod Umzug 2018.10 v1

Rennerod Umzug 2018.03 v1

 Die zahlreichen Gruppen erfreuten die Narrenschar

Rennerod Umzug 2018.11 v1

Rennerod Umzug 2018.12 v1

Rennerod Umzug 2018.13 v1

Rennerod Umzug 2018.14 v1

Rennerod Umzug 2018.15 v1

Rennerod Umzug 2018.16 v1

Rennerod Umzug 2018.18 v1

Rennerod Umzug 2018.19 v1

Rennerod Umzug 2018.17 v1

Rennerod Umzug 2018.20 v1

Rennerod Umzug 2018.22

Rennerod Umzug 2018.23 v1

Rennerod Umzug 2018.24 v1

 Mit der Stadtkapelle Rennerod und TJ Torti fand der karnevalistische Trubel in der Westerwaldhalle bei der After-Show-Party seinen Höhepunkt.