Einweihung des neuen ASB Wünschewagen in Rennerod

Neuer Wünschewagen startklar für Erfüllung letzter Herzenswünsche

Noch einmal das Meer sehen, noch einmal der Lieblingsmannschaft im Stadion zujubeln oder einfach noch einmal im eigenen Bett schlafen. Die Wünsche sterbender Menschen sind individuell und vielfältig. Seit 2017 fährt der ASB Wünschewagen Rheinland-Pfalz schwerstkranke Menschen noch einmal zu ihrem Sehnsuchtsort. Nach über 200 erfolgreichen Wunscherfüllungen in den vergangenen fünf Jahren hat unser

ursprüngliches Fahrzeug über 140.000 km auf dem Tacho. Mit dem neuen und in der Ausstattung optimierten Wünschewagen ist die Erfüllung der nächsten 200 Herzenswünsche bestens gesichert. Das ASB Wünschewagenteam bedankt sich herzlich bei der Else Schütz Stiftung aus Montabaur für die Finanzierung dieses Fahrzeuges mit dessen Hilfe kein Wunsch verloren gehen soll.

Dieses wird nun
am Sonntag, den 12.06.2022 um 15 Uhr,
vor dem Gebäude der Tagespflege von EVIM Ambulant Westerwald,
Steilgasse 3,
56477 Rennerod,
feierlich präsentiert und eingeweiht.

Sabine Tögel, Leiterin EVIM Ambulant Westerwald: „In unserer fachlichen Arbeit erleben wir immer wieder, wie wichtig ein solches Angebot am Ende des Lebens sein kann. Wir danken der Else Schütz Stiftung von Herzen für ihr großartiges Engagement.“

Interessierte sind herzlich willkommen. Wir würden uns freuen, wenn alle Besucherinnen und Besucher vorab einen Schnelltest durchführen könnten.

Über den Wünschewagen
Der Wünschewagen - ein speziell ausgebauter Krankentransportwagen - fährt Schwerstkranke an einen Wunschort. Die Fahrten werden, entsprechend den Bedürfnissen des Fahrgastes, von mindestens einem Rettungsdienstler und einer Pflegefachkraft ehrenamtlich begleitet. Finanziert wird das Projekt ausschließlich aus Spendengeldern und ASB-Mitgliedsbeiträgen und ist für den Fahrgast und seine Begleitung kostenlos.

Kontakt zum Wünschewagen:
ASB Kreisverband Worms/Alzey, Christina Kunde, Christina Wickert, Tel.: 06241-97 87 918
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuenschewagen.com
Kontakt für weitere Informationen für die Presse:
ASB Landesverband Rheinland-Pfalz, Karina Dingebauer, Tel.: 06131/9779-28,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.wuenschewagen.com

Kontakt zum ASB Westerwald:
ASB Kreisverband Westerwald, Henry Traut, Tel.: 02664/ 99 39 62,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.asb-westerwald.de

Kontakt zu EVIM Ambulant Westerwald:
EVIM Ambulant Westerwald, Sabine Tögel, Tel.: 02664/ 25245 15,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.