„Obstbäume fachgerecht schneiden“

Veranstaltung des NABU HundsangenObstbaumschnittkurs M.Weidenfeller v1

Am Samstag, den 17. Februar 2018 lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierte und Obstbaumfreunde/innen zu einem Obstbaumschnittkurs ein. Theo Bauer aus Selters wird im ersten Teil dieser Veranstaltung die Grundlagen des Obstbaumwuchses, die Schnitttechniken, Bodenbehandlung sowie

die Lebensgemeinschaften der Obstwiesen erläutert und vorstellen. Danach werden die Teilnehmer in die Technik des Baumschnitts eingeführt. Im zweiten Teil des Kurses wird an dorfnahen Obstbäumen der praktische Erziehungs- und Alterspflegeschnitt vorgestellt. Zwischen den zwei Kursteilen gibt es eine Pause, für Verpflegung ist gesorgt!

Obstbaumschnittkurs M.Weidenfeller v1

Foto: Marcel Weidenfeller
Beginn des Obstbaumschnittkurses ist um 10 Uhr im Feuerwehrhaus von Niederahr. Die Veranstaltung dauert ca. 5 Stunden und ist kostenfrei. Dennoch freut sich der NABU über eine Spende.

„Obstbäume fachgerecht schneiden“
Termin: Samstag, 17. Februar 2018, 10 bis 15 Uhr
Leitung: Theo Bauer, Selters
Veranstaltungsort:56414 Niederahr, Oststraße 16, Feuerwehrhaus
Mitzubringen: Wetterfeste Kleidung, Werkzeuge wie Säge, Ast-
schere, Leiter usw.
Teilnahmebeitrag: KEINER- aber wir freuen uns über eine SPENDE!

Weitere Informationen gibt es beim NABU Hundsangen unter www.nabu-hundsangen.de.