Verleihung der Bambini-Flamme beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Pottum

Die Mädchen und Jungen zeigen Elan, Spaß und TeamgeistBambini 2

Mit viel Elan, Spaß und Teamgeist haben 9 Mädchen und Jungen die Bambini-Flamme 1 und 2 abgelegt. Dazu übten die Kinder über mehrere Monate hinweg unterschiedliche Abläufe und Szenarien, wie etwa das Absetzen eines Notrufes oder das Verhalten in einem Notfall. Das Erlernte konnten die Kinder am Bambini-Tag der Freiwilligen Feuerwehr Pottum präsentieren. Gekonnt wurde ein Notruf abgesetzt, Menschen aus dem

Gefahrenbereich gerettet und die Jungendfeuerwehr Höhn alarmiert, die dann unterstützend half.

Nach der Schauübung erfolgte die feierliche Verleihung der Bambini-Flamme 1 und 2. Dazu verlieh Wehrführer Sven Zimmermann und Ortsürgermeisterin Dr. Anette Leukel-Lenz den Kindern eine Urkunde mit entsprechender Medaille.
Bambini 2

Foto: FFW VG Westerburg

Beide hoben die hervorragenden erbrachten Leistungen der Kinder in den Vordergrund. Darüber hinaus überreichte Leukel-Lenz den Kindern einen Eisgutschein von der Gemeinde Pottum. Nach dem offiziellen Teil ließen die Kinder den Tag auf der Hüpfburg und mit verschiedenen Spielen ausklingen.

Die Bambini-Feuerwehr Pottum ist für Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren. Kontakt: Michaele Kirschey. Die Jugendfeuerwehr Höhn für Kinder und Jugendliche in Alter von 10 – 16 Jahren. Kontakt: Annabell Cybinski