Mit den Senioren Adventsgestecke dekoriert

Blumentreff war zu Gast im DRK-Seniorenwohnpark SchlossblickWbg. DRK Schlossblick Adventsschmuck 11 2019.01 v1

Kurz vor dem ersten Adventssonntag war das Team vom Blumentreff Westerburg zu Gast im DRK-Seniorenwohnpark Schlossblick. Inhaber Recep Aslanboga und seine Mitarbeiterin Cornelia Schwarz hatten einiges an Dekorationsmaterial im Gepäck. An diesem Nachmittag boten sie den Bewohner der Pflegeeinrichtung die Gelegenheit, unter fachkundiger Anleitung

Adventsgestecke zu basteln.

„Wir freuen uns über dieses Angebot unseres ‚Haus- und Hoflieferanten‘ in Sachen Blumen“, war von Heimleiter Frank Lange zu erfahren.
Tatkräftige Unterstützung boten auch einige Mitarbeitern des DRK-Seniorenwohnparks Schlossblick, die mit Plätzchen, Kaffee und erfrischenden Getränken auch für das leibliche Wohl sorgten und so Weihnachtstimmung aufkommen ließen.

Wbg. DRK Schlossblick Adventsschmuck 11 2019.04 v1

So freuten sich Hauswirtschaftsleiterin Denise Linka sowie Waltraud Baldus und Iris Dusek von der Sozialen Betreuung über diesen unterhaltsamen Nachmittag, der den Bewohnern sichtlichen Spaß machte.

Wbg. DRK Schlossblick Adventsschmuck 11 2019.03 v1

Mit Eifer waren die vier Frauen und zwei Männer bei der Sache. Nicht nur im klassischen Rot sondern auch rosa, silber und grün waren die Kugeln, die sie auf den Gestecken platzierten. In der Mitte der mit frischen Tannenzweigen ausgefüllten Schale steckt eine echte Rose, die mit silbernem Wachs überzogen wurde. Glitzernde Schleifen, Sterne und kleine Tannenzapfen wurden befestigt.

Wbg. DRK Schlossblick Adventsschmuck 11 2019.01 v1

Nach gut einer halben Stunde blickten die Teilnehmer stolz auf ihre zehn Adventsgestecke, die sie nach eigenen Ideen liebevoll gestaltet hatten. Diese schönen Werke sollen beim Menüabend, der zweimal im Jahr im Hause stattfindet, als Tischdekoration dienen und auch später noch im Speisesaal bis nach den Festtagen die Blicke auf sich ziehen. (Text und Foto: Ulrike Preis)