Großzügige Spende versüßt Realschülern plus in Westerburg den Schulstart

Schüler freuten sich über Schokoriegel

Um den Schulanfang für die Abschlussklassen 9 und 10 in der aktuellen Coronazeit angenehmer zu gestalten, hatte sich die Firma Aldi Süd etwas Besonderes einfallen lassen und spendierte allen Jugendlichen der Realschule plus am Schlossberg zur Wiedereröffnung der Schulen einen Schokoriegel. Bei all den neuen Regeln und Auflagen, die die Schülerinnen und Schüler gerade jetzt zu befolgen haben, tut es gut zu

wissen, dass man sich auf Bewährtes verlassen kann, so die Schülervertretung um Sophie Gläßer, Felix Huber und Lehrerin Antonia Marquart.

Die Firma Aldi Süd steht der Realschule plus seit mehreren Jahren als zuverlässiger Schulpartner zur Seite und unterstützt diese in zahlreichen Aktionen, besonders im Zusammenhang mit der Berufsorientierung der Jugendlichen. Gerne griffen die Schülerinnen und Schüler zu und genossen die Süßigkeit.