Rothenbach: Verkehrsunfall mit Personenschaden

polizeiautoDie PI Westerburg informiert

Am Dienstag, den 29.01.19, gegen 7:40 Uhr, kam es auf der B255, zwischen Rothenbach und Hintermühlen, bei winterlichen Bedingungen zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine Fahrzeugführerin wollte einen liegengebliebenen LKW im Kurvenbereich überholen und übersah dabei den entgegenkommenden LKW. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Unfallbeteiligte leicht. Die Strecke musste über

einen Zeitraum von über einer Stunde komplett gesperrt werden.