Erneuter Waldbrand bei Hahnstätten

Die PI Diez bittet um HinweiseFFẂ3

Abermals kam es am Montag, gegen 16:25 Uhr, zu einem vorsätzlichen Waldbrand oberhalb des Heideberges in Hahnstätten. Die freiwillige Feuerwehr Hahnstätten konnte diesen jedoch frühzeitig unterbinden. Die ca. 2 qm große Brandstelle im Hang befand sich wie die anderen vorgelagerten Brände neben einem Weg. Es kam zu Verbrennungen von Gestrüpp. Glücklicherweise ist es zu keinem größeren Schaden gekommen.

Wer kann Hinweise zu verdächtigen Personen / Fahrzeugen zum Tatzeitpunkt geben? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Diez 06432/6010 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.