Verfolgungsfahrt mit Kleinkraftrad in Rennerod

Die Polizei Westerburg informiertFahrzeug03

Am Samstag, dem 01.05.2021, gegen 16:30 Uhr, sollte in Rennerod ein Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer versuchte hierauf vor der Polizeistreife zu flüchten. In der Weiherstraße überholte der Rollerfahrer einen PKW und gefährdete hierbei diesen, sowie einen entgegenkommenden PKW. Beide Fahrzeuge mussten hierauf abbremsen. Schließlich konnte der Rollerfahrer in der Steinstraße angehalten werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und zudem unter Drogeneinwirkung stand. Die beiden gefährdeten PKW-Fahrer werden gebeten, sich bei der Polizei in Westerburg (02663 98050) zu melden.