Anzeige

Neujahrsempfang des LandFrauenverbandes Westerwald in Roßbach

Einladung zum Weihnachts-Theater in Neuhochstein

Zum traditionellen Neujahrsempfang am Samstag den 13. Januar 2018  lädt der LandFrauenverband Westerwald seine Mitglieder und Gäste ins Gemeindehaus Roßbach ein. Einlass ist um 9.30 Uhr, das Frühstück beginnt um 10 Uhr und um 12 Uhr gibt einen Vortrag mit Dr.Scharfenstein. Die Referentin hält an diesem

Tag einen Vortrag über "Die Macht und die Kraft der Worte".

Die Sprache hat einen verblüffenden Einfluss auf unser Denken. Wie wirken Worte und Gedanken auf unsere Gefühle und unser Tun?
Was sage ich und was löse ich bei mir und anderen aus? Worte können fesseln, befreien, verletzen oder heilen.
Der Vortrag wird uns die Kraft der Worte näher bringen und die Wichtigkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen, an Beispielen verdeutlichen und uns Hilfestellung und Orientierung  zu geben.



Es erfolgt ausschließlich ein Kartenvorverkauf ab dem 07.12.2017 Die Karten sind bei Abholung bar zu zahlen. Bei Postzusendung ist eine vorherige Überweisung zzgl. Portokosten notwendig.

Anmeldung bei:    Margit Fischer, Tel. 02688-988318

Kosten: 12,00 €  Karte für Mitglieder
              17,00 €  Karte für Gäste

Weihnachts-Theater

Der LandFrauenverband Westerwald lädt zum Abschluss des Jubiläumsjahres ein zum Weihnachts- Theater am Samstag  9. Dezember um 15 Uhr ins Gasthaus zum Hochstein in Höhn-Neuhochstein
 
Die Komödie ' HOSIANNA ' - Das Wunder von Cobern Castel
Sir Narciss Cobern lebt mit seinem Butler James auf einem kleinen Schloss. Da klopft es an einen vorweihnachtlichen Abend ans Tor; draußen steht ein Esel eine hochschwanger Frau und eine Dame die sich als  " Miss Angel " vorstellt. Von jetzt an scheint uns diese Geschichte seltsam bekannt vorzukommen ...

Theatergruppe :  Die Findlinge
         großes  Kuchenbuffet
         Mitglieder        Eintritt   15,- €    /              
Gäste              Eintritt   20,- €
         Bustransfer kostenlos für Mitglieder,       
Gäste             10,- €
         Anmeldung bis 29.11. 2017
            bei     Margit Fischer
            Tel.:     02688-988318