Marcel Adam präsentiert im Stöffel-Park in Enspel seine besten Chansons

Die Tourist-Information WällerLand informiert

Der Lothringer Marcel Adam hat bereits erfolgreich mit seinen Ködern „Chansons – Lieder – Musette – Comédie“ im Stöffel-Park ein begeistertes Publikum eingefangen. Nun hat er wieder einen Auftritt Enspel: am Samstag, 3. März 2018. Sein Programm heißt „Best of“ und hat allerhand zu bieten, denn der

Vollblutmusiker kann auf eine mehr als 35-jährige Karriere zurückblicken. Das eingespielte Trio bietet virtuose Musik an Akkordeons und Gitarren – und Gesang. 

Mehr zum Künstler
Marcel Adam ist einer der bekanntesten Chansonniers, Liedermacher, Autoren, Komponisten und Interpreten aus dem nordfranzösischen und süddeutschen Bereich. Geschichten, die das Leben schreibt, prägen seine Texte und Melodien, füllen diese mit viel Humor und Gefühl und lassen keinen Zuhörer ungerührt.
Seine Auftritte werden zum unvergesslichen Erlebnis: ob solo, im Duo „Akkordeonissimo“ oder im Trio mit „La fine équipe“. Der sympathische Mundartdichter, Sänger, Komponist und Entertainer ist ein Ohrenschmaus, ein wahres Vergnügen, ein Publikumsmagnet.
In unzähligen Konzerten in Deutschland und Frankreich begeistert Marcel Adam eine immer größer werdende Fangemeinschaft. Einige seiner Lieder sind mittlerweile Klassiker geworden und dürfen auf keinem Konzert fehlen. Dennoch – er belässt es nicht dabei. Er geht zurück zu seinen Wurzeln, interpretiert deutsche und französische Chansonklassiker von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Rühmann.
Freuen Sie sich also auf „The Best of ” in der Alten Schmiede!


(Foto: Veranstalter)

Mehr Infos: www.marcel-adam.de
Ort: Alte Schmiede im Stöffel-Park
Datum und Uhrzeit: Samstag, 3. März 2018, Konzertbeginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr
Karten: Vorverkauf  EUR 12, Abendkasse 14 EUR
Vorverkauf: Stöffel-Park, Enspel; in Westerburg bei Buchhandlung Logo und der Tourist-Information  am Alten Markt (TiAM), und bei Zigarrenhaus Wengenroth sowie in der Tourist-Information WällerLand (TiWi) am Wiesensee.
Kontakt
Telefon 02661/980 980-0, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr Infos zum Stöffel-Park und seinen Events: www.stoeffelpark.de