Anzeige
  • Startseite

Mutmaßliche Schläger von Westerburg gefasst

Umfangreiche und engagierte polizeiliche Ermittlungen führten zum Erfolg

Wie die Staatsanwaltschaft Koblenz mitteilt, wurden die mutmaßlichen Schläger, die am frühen Sonntagmorgen einen 48-jährigen Westerburger schwer verletzt haben, am heutigen Mittwoch (5. Dezember) Vormittag festgenommen.

Weiterlesen

thumb Wbg.Wehrleiter2012.01

Die Wehren aus Gemünden und Willmenrod erhielten neue Tragkraftspritzen

Während der Wehrführerdienstversammlung der Verbandsgemeinde Westerburg (am Dienstag, den 4. Dezember) wurde der neue stellvertretende Wehrleiter gewählt. Im Anschluss fand die offizieller Ernennung des neuen Wehrleiters und dessen Stellvertreters statt.

Weiterlesen

thumb Nikolausmarkt2012.01Nach dem Ausklang des Westerburger Pfefferkuchenmarktes, der am vergangenen Wochenende unzählige Besucher auf den „Alten Markt“ gelockt hatte, fand gestern erneut ein besonderer Markttag in der Westerburger Innenstadt statt: der traditionelle Nikolaus-Markt. Leider spielte das Wetter nicht so mit, wie es sich Marktständler und Kunden wünschten.

Weiterlesen

thumb Wbg.Turmblaeser2009.2Turmbläser der Stadtkapelle spielen
Zur besinnlichen Stimmung in der Adventszeit geben auch in diesem Jahr die Turmbläser der Stadtkapelle Westerburg an den letzten Samstagen vor Weihnachten auf dem „Alten Markt“ in Westerburg ein kleines musikalisches Konzert. In verschiedenen instrumentalen Besetzungen werden sie mit bekannten Weihnachtsliedern auf das Fest einstimmen.

Weiterlesen

Sonderkommission soll brutale Schläger ermitteln

Gesundheitszustand des Opfers ist stabil

Am frühen Sonntag Morgen wurde ein 48-jähriger Westerburg auf dem Weg vom Pfefferkuchenmarkt nach Hause brutal überfallen und krankenhausreif geschlagen. Wie die Polizei mitteilt, wurde eine Sonderkommission gebildet, die in dem Fall nun weiter ermitteln soll.

Weiterlesen

Junge Herschbacher Kirchengemeinde feiert Geburtstag

thumb Andreasgemeinde Geburtstag2Andreasgemeinde wird 15 – Viele Besucher erleben charmanten Gottesdienst
Die Herschbacher Andreasgemeinde wird 15 Jahre alt – und viele sind gekommen, um ihr zu gratulieren. Mehr als 50 Leute haben in der voll besetzten Andreaskirche einen Gottesdienst erlebt, der dem außergewöhnlichen Geburtstagskind alle Ehre gemacht hat.

Weiterlesen

„Unser Schulhof soll schöner werden“

thumb WerothSchulhofgestaltung12.2012Tippis für die Schüler der Linden-Grundschule Weroth

Unter dem Motto „Unser Schulhof soll schöner werden“ wurde am 20. Oktober 2012 in der Linden – Grundschule Weroth fleißig weiter gearbeitet. Bereits im Sommer wurden ein Klettergerüst, eine Felsentreppe und ein Tor aufgestellt.

Weiterlesen

Kunsthandwerkinnenmarkt lockte viele Besucher an

thumb KunsthandwMarkt2012.09Frauenzentrum Beginenhof lud zum 17. Mal die Stadthalle Westerburg ein

Zahlreiche Besucher erfreuten sich am heutigen Sonntag, 2. Dezember, an dem bunten und breit gefächerten Angebot der Kunsthandwerkerinnen, die auch in diesem Jahr stolz die Ergebnisse ihrer Handwerkskunst in der Stadthalle Westerburg präsentierten.

Weiterlesen

48-jährigen Westerburger brutal zusammengeschlagen

Die Polizeiinspektion Westerburg bitte die Bevölkerung um Hinweise

Am Sonntagmorgen, 2. Dezember, wurde gegen 4.30 Uhr in Westerburg ein zu Fuß nach Hause gehender Mann von einer Personengruppe so heftig getreten und geschlagen, dass er schwer verletzt in ein Koblenzer Krankenhaus gerbracht werden musste.

Weiterlesen

Westerburger Pfefferkuchenmarkt kam bestens an

thumb Pfefferkuchenmarkt2012.31

Viele Westerwälder besuchten das gemütliche Weihnachtsdorf

 

Gute Stimmung herrschte am Samstag Abend auf dem Westerburger Pfefferkuchenmarkt, wo die Band „Discover“ in der großen Krippe auf dem Alten Markt mit bekannten Hits für beste Unterhaltung sorgte. Weihnachtliches Flair brachten die ersten Schneeflocken mit sich, die schließlich unaufhörlich herabrieselten und schnell alles mit einer "Puderzuckerschicht" bedeckten.

Weiterlesen