Anzeige
  • Startseite

thumb WbgKulturringTanzcafe02032012Erstmals lädt der Kulturring Westerburg in Kooperation mit der Stadt Westerburg zu einemTanz-Café ein. Die musikalische Veranstaltung für „Junggebliebene“ soll am Sonntag, den 6. Mai, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr im Ratssaal Westerburg stattfinden.

Weiterlesen

Energiesparen zahlt sich aus

thumb WallmerodEnergiebonus01032012Schulen erhalten Energiebonus
Das Thema „Energie“ mit seinen vielfältigen Facetten beschäftigte die Mitglieder des Verbandsgemeinderats Wallmerod regelmäßig in den Ratssitzungen. „Das Thema Energiesparen liegt uns allen besonders am Herzen“ so Verbandsbürgermeister Klaus Lütkefedder.

Weiterlesen

thumb SeltersFFW 03032012Verbandsgemeinde Selters stellt den Jahresbericht 2011 vor

Das Jahr 2011 hatte es in sich!“, brachte es Bürgermeister Klaus Müller auf den Punkt. „Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Selters blicken auf ein turbulentes Jahr zurück. Unsere Wehren waren bei zahlreichen Aufgaben gefordert.“

Weiterlesen

Interessante Mühlengeschichten

thumb WallmerodMühlengeschichten01032012„Auf den Spuren unserer Vergangenheit“

Im Rahmen der Reihe „Auf den Spuren unserer Vergangenheit“ hatte der Kulturförderverein der Verbandsgemeinde Wallmerod eingeladen. Vorstandsmitglied Gerhard Fasel konnte zahlreiche Besucher im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod begrüßen, unter Ihnen den Referenten des Abends, Stephan Weyand.

Weiterlesen

Sonne strahlt für Solarstrom

thumb WallmerodSolarstrom01032012Verbandsgemeinde Wallmerod nimmt 6 neue Photovoltaikanlagen in Betrieb

Gerade rechtzeitig zum Frühlingsanfang zeigt sich das Wetter von seiner schönsten Seite. Bei fast schon sommerlichen Temperaturen lacht die Sonne vom blauen Himmel und bringt damit auch Bürgermeister Klaus Lütkefedder zum Strahlen.

Weiterlesen

„Zartbitternisse - besinnliche Momente“

thumb Wbg.KulturringRath01032012Kulturring lädt zu einem literarisch-musikalischen Abend ein
Am Donnerstag, den 26. April, findet ab 19.30 Uhr im Burgmannenkeller Westerburg ein  literarisch-musikalischen Abend statt. Unter dem Motto „Zartbitternisse - besinnliche Momente“ wird die Langendernbacher Autorin Marlies Rath im romantischen Ambiente selbst geschriebene Gedichte und Geschichten vorlesen.

Weiterlesen

"Kinderkram" freute sich über viele Besucher

thumb WillmenrodKinderkram01032012Sonnenschein und eine lange Schlange gut gelaunter Besucher vor der Mehrzweckhalle Willmenrod: Der Startschuss für den Frühjahrsbasar des Förderverein Kinderkram Willmenrod e. V. war gefallen! Bereits eine halbe Stunde vor der Eröffnung wurde die Bornstraße zur Einbahnstraße und eine lange Schlange Schnäppchenjäger wartete geduldig auf Einlass.

Weiterlesen

thumb IMG 2765Gewässer zeigt sich bei den derzeitigen Untersuchungen von seiner schönen Seite

Die Baugrunderkundung im Bereich des geplanten Begrenzungsdammes „Polder West“ und die Sedimentuntersuchungen im Bereich der zur Entschlammung vorgesehenen Seefläche sind wesentliche Aufgabenstellungen der geotechnischen Voruntersuchung.

Weiterlesen

 

Mehr als 150 Veranstaltungen an vier Tagen erwartet die Besucher des diesjährigen Jugendkirchentages vom 7.-10. Juni in Michelstadt. Das Evangelische Dekanat Bad Marienberg bietet eine gemeinsame Fahrt für Jugendliche zum Jugendkirchentag unter der Leitung von Gemeindepädagogin Ulrike Weller an.

Weiterlesen

Rekordbesuch beim Thema "Rätselhafter Spiegel"

thumb GemündenFruehstueck2Frauenfrühstück in Gemünden

Impulse für den Alltag, gute Gespräche und ein leckeres Frühstück erwarteten die Frauen beim 6. Ökumenischen Frauenfrühstück der Evangelischen Kirchengemeinde Gemünden am Donnerstagmorgen, den 22. März. Erstmals fand das Frauenfrühstück an einem Wochentag, nicht am Wochenende, statt.

Weiterlesen

Wie im Märchen aus 1001 Nacht

thumb Wbg.FataMorgana03032012Orientalischer Tanznachmittag lockte zahlreiche Besucher an

Mit zahlreichen Gästen feierte die orientalische Tanzgruppe "Fata Morgana" in der Stadthalle Westerburg offiziell ihr 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Von der Idee bis heute“ wussten die „Geburtstagskinder“ mit alten und neuen Tänzen zu begeistern.

Weiterlesen