Die Wirtschaftsjunioren suchen den schlauesten Schüler Deutschlands!

Erstmalig findet das Bundesfinale des Wettbewerbs in Rheinland-Pfalz statt und diesmal in Montabau

Die Wirtschaftsjunioren, das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren, die in einem globalen Netzwerk miteinander verbunden sind. Deutschlandweit sind wir in 210 Kreisen organisiert. Wer hier mitmacht, engagiert sich in seinem eigenen Beruf, will darüber hinaus aber auch noch mehr bewegen!

Als Unternehmer und Führungskräfte wollen die Wirtschaftsjunioren auch jungen Menschen das Thema "Wirtschaft" persönlich näher bringen. Deshalb gehen wir mit unserem Quiz "Wirtschaftswissen im Wettbewerb" in die Schulen vor Ort.

Bei dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützten Wirtschafts-Quiz treten jährlich rund 50.000 Schüler aus der neunten Jahrgansstufe aller allgemeinbildenden Schulen gegeneinander an und testen ihr Wissen. Dabei gilt es 30 Multiple-Choice Fragen aus den Themenbereichen Ausbildung, Wirtschaft, Internationales und Politik zu beantworten.

Jetzt geht es darum den Schlausten Schüler Deutschlands zu ermitteln. Aus allen Regionen Deutschlands reisen 40 Neuntklässler - die Besten der Kreise - zum Bundesfinale nach Montabaur. Erstmalig finde das Bundesfinale des Wettbewerbs in Rheinland-Pfalz statt und diesmal in Montabaur!

Hier haben die Schüler nun die Möglichkeit ein letztes Mal Ihr Wissen unter Beweis zu stellen und zum Bundessieger gekürt zu werden.

Ein tolles Programm aus Stadtrallye, Unternehmensbesichtigungen, Casino-Abend, dem finalen Test und die Siegerehrung sind Garant für ein tolles Wochenende für alle teilnehmenden Schüler.