Versorgung im Bereich der Ortschaften Norken und Unnau waren betroffen

Der Grund war ein technischer Defekt

Ein technischer Defekt hat am Dienstag, 22. Juni, gegen 15.10 Uhr zu einem Stromausfall in den Ortschaften Norken und Unnau (VG Bad Marienberg) geführt. Der Defekt entstand an der Betonmaststation an der Leipziger Straße. Aufgrund einer Rauchentwicklung rückte die örtliche Feuerwehr aus. Mitarbeiter der Energienetze Mittelrhein haben sofort Maßnahmen zur Sicherung ergriffen und

sorgen dafür, dass die betroffenen Haushalte schnell weiter versorgt werden können. Der Schaden soll noch im Lauf des heutigen Tages behoben werden.