Tag der offenen Tür des Blinden- und Sehbehindertenvereins Westerwald-Rhein-Lahn

Lesung und Infos in der Hammelberghalle in QuirnbachSehbehindertenverein1

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister der Verbandsgemeide Selters, Klaus Müller, organisiert er Blinden- und Sehbehindertenverein Westerwald-Rhein-Lahn E.V. am Sonntag, den 17. März, in der Zeit von 14 Uhr bis ca. 17 Uhr einen Tag der offenen Tür in der Hammelberghalle in Quirnbach. Alle interessierten Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.

Weiterlesen

Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Verbandsgemeinde Selters

In der Verbandsgemeinde Selters besitzt die ehreamtliche Kinder- und Jugendarbeit einen hohen Stellenwert.
Sie ist zu einem maßgeblichen und ergänzenden Bildungsbereich für die Freizeit der jungen Menschen geworden.
Neben der für die Kinder und Jugendlichen überaus wichtigen Bildung und Erziehung im Elternhaus, Kindergarten und in der Schule, wird nirgendwo sonst so viel

Weiterlesen