Skip to main content

Sebastian Becker und Florian Isack bilden neue Wehrführung in Kölbingen

Klaus Nilges, Markus Schäfer und Manfred Wirsdörfer wurden geehrtKoelbingen FFW neue Wehrfuehrung 05 2024.01 v1

Die Freiwillige Feuerwehr Kölbingen hat mit Sebastian Becker und Florian Isack eine neue Wehrführung. Worte des Dankes und der Anerkennung galten dem langjährige Wehrführer Klaus Nilges, der aus seinem Ehrenamt entpflichtet wurde. Zum Programm der kurzweiligen und amüsanten Dienstversammlung, die im Dorfgemeinschaftshaus Kölbingen stattfand, zählten neben Ernennungen und

Weiterlesen

Einfamilienhaus brannte in Pottum

Bewohner bleiben unverletzt Pottum Brand 05 2024.1

Am Donnerstagabend, den 16.05.2024 wurden die Feuerwehren aus Pottum, Stahlhofen a.W., Westerburg, Höhn und Gershasen sowie die Führungsstaffel und die Wehrleitung der Verbandsgemeinde Westerburg und zu einem Gebäudebrand nach Pottum alarmiert. Vor Ort stellten die ersteintreffenden Einsatzkräfte fest, dass im ersten Obergeschoss des Wohnhauses ein Feuer ausgebrochen war,

Weiterlesen

Besonderer Budolehrgang bei den Judo Sportfreunden Montabaur

Veranstaltung zum 55-jährigen Mattenjubiläum

Zu einem besonderen Budolehrgang luden die Judoka der Sportfreunde Montabaur Aktiv e. V. anlässlich des 55-jährigen Mattenjubiläums des ersten Vorsitzenden und zugleich Cheftrainers Ernst Elenz (6. Dan, rot-weißer Gürtel) ins Dojo in die Alte Kreissporthalle ein. Budo ist ein genereller Sammelbegriff für asiatische Kampfkünste, so dass im Jubiläumslehrgang fächerübergreifend Themenbereiche vom

Weiterlesen

Konzert der Jungen Streicher in Montabaur

Beethoven traf auf den Stamping Song und Bohemian Rhapsody

Mehr als 70 Schülerinnern und Schüler begeisterten beim Konzert der Jungen Streicher in der vollbesetzten Aula des Mons-Tabor-Gymnasiums mit ihren Geigen und Celli das Publikum. Bereits am Wochenende zuvor zeigten sie in der ebenfalls vollbesetzten Hummerichhalle Plaidt ihr Können. Das vielfältige Programm bei den Gemeinschaftsveranstaltungen der Kreismusikschule Westerwald, der

Weiterlesen

Brand der Friedrich-Schweitzer-Schule in Westerburg - Unterricht nach den Pfingstferien voraussichtlich wieder möglich

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises informiertWbg Stadt Brand Schule 05 02024.5 v1

Aufgrund des Gebäudebrandes an der Friedrich-Schweitzer-Schule (FSS) in Westerburg am 15. Mai können die Räumlichkeiten der FSS für einen längeren Zeitraum nicht genutzt werden. Bis zu den Pfingstferien erfolgt deshalb der Unterricht im Homeschooling. Danach ist vorgesehen, in die alte Graf-Heinrich-Realschule nach Hachenburg umzuziehen, die bereits als Impfzentrum genutzt wurde. Sowohl

Weiterlesen

Erfolgreiche Premiere für neues Mitarbeiter-Entwicklungsprogramm

evm-Gruppe investiert in die Weiterentwicklung von Nachwuchskräften

Gleich 30 Nachwuchskräfte der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein(evm-Gruppe) haben an einem neuen Weiterbildungsprogramm ihres Arbeitgebers teilgenommen. „LEO – Lernen, Entwickeln und Orientieren“ lautet der Titel des Programms, mit dem die evm-Gruppe gezielt Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem eigenen Haus fördern möchte. Nach zwei Jahren intensiver Arbeit

Weiterlesen

Feuer in Förderschule in Westerburg - Rauchwolke war weit über das Stadtgebiet hinaus zu sehen

Der Einsatz war für die Feuerwehren gegen 20:45 Uhr beendetWbg Stadt Brand Schule 05 02024.2 v1

Um 14:18 Uhr wurden die Feuerwehren aus Westerburg, Gershasen, Wengenroth, Sainscheid, Höhn, Langenhahn und Gemünden zu einem Gebäudebrand an die Friedrich-Schweitzer-Schule nach Westerburg alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte eine starke schwarze Rauchentwicklung von der gemeldeten Adresse sichten. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Dachhaut der

Weiterlesen

Kubanischer Chor begeisterte in der Liebfrauenkirche

Karibische Klänge wurden in Westerburg mit reichlich Beifall bedachtWbg. Liebfrauenkirche Chor aus Kuba 05 2024.14 v1

Der Verein der Freunde und Förderer der Liebfrauenkirche Westerburg hatte kürzlich wieder zu einem ganz besonderen Musikgenuss in die katholische Wallfahrtskirche „Unserer lieben Frau vom Reichenstein“ eingeladen. Zu Gast war der kubanische Kammerchor „Coro de Camara Vocal Leo“ aus Havanna. Die sieben Sängerinnen und sieben Sänger wussten unter der Leitung von Chorleiterin Corina

Weiterlesen

Vorbereitungen für die Sommerfreizeiten des Landkreises Limburg-Weilburg laufen auf Hochtouren

Die Freizeiten führen in diesem Jahr an die Orte Reit im Winkl, Burg Hessenstein, Norddeich, Rimini, Scharbeutz, Lembruch und die Insel Borkum

Wie Landrat Michael Köberle berichtet, trafen sich die Betreuerinnen und Betreuer der Sommerfreizeiten 2024 des Landkreises Limburg-Weilburg in der Jugendherberge Bad Marienberg für das traditionelle Vorbereitungsseminar. Die Sonne strahlte und die Vorfreude auf zwei ereignisreiche Tage lag in der Luft. Die Betreuerinnen und Betreuer setzen sich aus langjährig und ehrenamtlich für den Landkreis

Weiterlesen

Mons-Tabor-Bad: Freibad öffnet am 18. Mai

Die Verbandsgemeinde Montabaur informiert

Der Sommer ist in Sicht, Zeit fürs Freibad. Am Samstag, dem 18. Mai öffnet das Freibad im Mons-Tabor-Bad in Montabaur. An Wochenenden, Feiertagen und während der rheinland-pfälzischen Schulferien hat das Freibad von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, an Werk- bzw. Schultagen von 13.00 bis 19.00 Uhr. Im Zeitraum vom 5. Juni bis 10. Juli wird mittwochs je nach Wetterlage von 18.30 bis 19.00 Uhr

Weiterlesen

Fröhliches Sommerkonzert in Neunkirchen - 1 Orgel – 2 Organisten – 4 Hände

Ein Da Capo eines atemberaubenden Konzertes

Zu einem fröhlichen Sommerkonzert lädt die Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen am Sonntag, 9. Juni um 18:00 Uhr in die Johanneskirche ein und wiederholt damit eine Veranstaltung, von der die Presse im letzten Jahr begeistert schrieb: „Atemberaubendes Sommerkonzert“. bzw. „Orgelkonzert der Extraklasse!“ Der Kirchengemeinde, die seit vielen Jahren einer großen Anzahl von Musikliebhabern,

Weiterlesen