• Startseite

Mit intelligenter Funktechnik zur smarten Kommune

Die evm ermöglicht Städten und Gemeinden den Einstieg in die Welt der klugen Dinge – Jetzt bewerben

Parkplätze, die melden, ob sie frei sind oder nicht oder Räume, die selbst ihr Klima und die Luftqualität überwachen. Mit Hilfe moderne LoRaWAN-Funktechnik und speziellen Sensoren lassen sich solche und viele weitere Details sichtbar machen und messen. Gemeinsam mit kommunalen Partnern entwickelt die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) intelligente Lösungen, um die

Weiterlesen

Anpassungen der aktuellen Regelungen in den Schulen des Landkreises Limburg-Weilburg

Dank gilt den danken den Schulleitungen und Lehrkräften 

Auch wenn bundesweit bis zum 14. Februar 2021 die Präsenzpflicht an den Schulen mit Ausnahme der Abschlussklassen seitens des Landes Hessen ausgesetzt worden ist, so ist aufgrund einer gesundheitsfachlichen Anordnung eine Präzisierung der landesweit geltenden Regelungen für die Schulen im Landkreis Limburg-Weilburg erforderlich. In einem Schreiben an die Leitungen der Schulen im

Weiterlesen

Die Schule auf dem Falkenflug in Löhnberg wird zukunftsfähig erweitert

Landrat Michael Köberle vollzieht den ersten Spatenstich

Landrat Michael Köberle hat gemeinsam mit dem Löhnberger Bürgermeister Dr. Frank Schmidt den ersten Spatenstich für eine Erweiterung der Schule auf dem Falkenflug vollzogen. „Im Rahmen der Gesamtmaßnahme an der Schule werden die Fenster des Bestandsgebäudes energetisch ertüchtigt und erneuert sowie die Sporthalle umgebaut. Darüber hinaus wird nunmehr die Schule zukunftsfähig um

Weiterlesen

Forderungen der rheinland-pfälzischen Handwerkskammern zur Landtagswahl 2021

Landes-Handwerk stellt Programm für „Aufbruch und Erneuerung“ vor
 
Am 14. März 2021 findet die Wahl zum rheinland-pfälzischen Landtag statt. Die Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz hat deshalb Forderungen mit den wichtigsten landespolitischen Anliegen des Handwerks an die rheinland-pfälzische Landespolitik zusammengestellt. Nicht nur in der anhaltenden Corona-Krise, besonders danach ist für rheinland-pfälzische Handwerksbetriebe eine

Weiterlesen

Anrufe falscher Polizeibeamter - Andere Methode

Die Polizei informiertFahrzeug03

Innerhalb kürzester Zeit meldeten sich heute mehrere Geschädigte bei der Polizei in St. Goarshausen, dass sie von einer Polizeibeamtin aus Frankfurt/Main oder Wiesbaden angerufen worden seien. Die Polizistin habe ihnen mitgeteilt, dass ein Haftbefehl gegen die jeweilige Person bestünde, den jetzt gleich zwei Polizeibeamte vollstrecken werden. In einem Fall wurde der Geschädigten mitgeteilt, dass sie die

Weiterlesen

Pflegeberufe: Ausbildung mit Zukunftsaussichten

Pflege in jedem Alter – für jedes Alter

In den letzten Jahren hat die Gleichstellungsbeauftragte, Nina Engel, zur Info-Veranstaltung über Pflegeberufe an der BBS Westerburg eingeladen. Coronabedingt ist sie leider ausgefallen. Alternativ gab es einen digitalen Info-Abend, der kaum von Interessenten genutzt wurde. An der BBS Westerburg gibt es die Möglichkeit, sich zur Pflegefachfrau bzw. –fachmann und zur Altenpflegehelferin bzw. zum

Weiterlesen

Montabaurer Pauluskirche: Turm ist wieder schön und sicher

Renovierungsarbeiten beendet – Fassade war in desolatem Zustand

Ende 2018 schrillen in Montabaur die Alarmglocken. Aus dem Turm der Evangelischen Pauluskirche wächst ein Bäumchen, und auf dem Fußweg daneben liegen Gesteinsbrocken. Ein ganz schlechtes Zeichen für ein fast 150 Jahre altes Gotteshaus. Die Gemeinde entschließt sich, einen genaueren Blick auf die Fassade zu werfen. Beziehungsweise: werfen zu lassen. Sie bittet den erfahrenen Restaurator

Weiterlesen

„Sam Goldwabe und die Kleinen Bienenretter“

Rolf Koch aus Weltersburg freut sich über Veröffentlichung eines KinderbüchleinsRolf Koch Buch2 v1

Am 26. September 2020 wurde Rolf Koch aus Weltersburg für das Projekt „Kleine Bienenretter“ mit dem Umweltpreis der Vereinten Nationen ausgezeichnet (wir berichteten). Im Dezember 2020 fasste er den Entschluss, sich einen Jugendtraum zu erfüllen und ein kleines Kinderbüchlein für „Kleine Bienenretter“ zu schreiben. Die Bilder stammen aus der "Feder" von Lisa Nothdurft, einer Studentin aus Altdorf/Baden

Weiterlesen

Baum verursacht Stromausfall

Eitelborn und Arzbach ohne elektrische Energie

Am Dienstag, 19. Januar, kam es um 11.28 Uhr zu einem Stromausfall in Eitelborn und Arzbach. Ursache war ein Baum, der in eine Freileitung gefallen war und so einen Kurzschluss verursacht hatte. Die Experten der Energienetze Mittelrhein, der Netzgesellschaft der Energieversorgung Mittelrhein, waren schnell vor Ort, sodass um 11.59 Uhr wieder alle betroffenen Bürger versorgt waren.

Weiterlesen

Zum Urteil des Verwaltungsgerichts hinsichtlich der Allgemeinverfügung

Der Landkreis Limburg-Weilburg informiert
 
Gegenstand des verwaltungsgerichtlichen Eilverfahrens war die Allgemeinverfügung des Landkreises Limburg-Weilburg vom 8. Januar 2021 für den sozialen und betrieblichen Bereich. Das Verwaltungsgericht hat in seinem Beschluss zunächst dargelegt, dass gegen die formelle Rechtmäßigkeit der Verfügung keine Bedenken bestünden. Die verfügte Ausgangsbeschränkung wurde auch in materieller Hinsicht nicht

Weiterlesen

Notfallseelsorge leistet seit 20 Jahren Erste Hilfe für die Seele

Verzweiflung über den plötzlichen Verlust lindernBraun Steinebach2 v1
 
Ein plötzlicher Tod zerreißt Familien. Durch Verkehrsunfälle, Suizide und andere plötzliche Todesfälle erleiden Familien, aber auch Augenzeugen oder manchmal sogar die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten Traumata. „Im Falle eines Suizids werden statistisch gesehen etwa zehn Leben nachhaltig verändert; wie bei vielen anderen unserer Einsätze nimmt das Leben der Angehörigen durch

Weiterlesen