• Startseite

Volles Zelt und super Stimmung beim Härtlinger Oktoberfest

Live-Musik und Gaudi mit den „Tiroler Alpenbummler“ Haertlingen Oktoberfest 2022.002 v1

Nach zwei Jahren „Corona-Zwangspause“ wurde am vergangenen Wochenende auf der „Spatzeburger Wies'n“ wieder zünftig gefeiert. Von Freitag bis Sonntag war das große, festlich blau-weiß geschmückten Festzelt im Rahmen des traditionellen Härtlinger Oktoberfest wieder Treffpunkt für Jung und Alt. An allen Tagen hatten die vielen Besucher sichtlich ihren Spaß und genossen das bunte Musikprogramm, dass von der Disco

Weiterlesen

Verleihung der Bambini-Flamme beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Pottum

Die Mädchen und Jungen zeigen Elan, Spaß und TeamgeistBambini 2

Mit viel Elan, Spaß und Teamgeist haben 9 Mädchen und Jungen die Bambini-Flamme 1 und 2 abgelegt. Dazu übten die Kinder über mehrere Monate hinweg unterschiedliche Abläufe und Szenarien, wie etwa das Absetzen eines Notrufes oder das Verhalten in einem Notfall. Das Erlernte konnten die Kinder am Bambini-Tag der Freiwilligen Feuerwehr Pottum präsentieren. Gekonnt wurde ein Notruf abgesetzt, Menschen aus dem

Weiterlesen

Gräfin Seraphine zu Leiningen-Westerburg

Neue „Schriften des Stadtarchivs Westerburg“ präsentiertWbg. Stadt Westerburger Hefte Graefin Seraphine 09 2022.01 v1

Gräfin Seraphine, die aus der Linie der Grafen zu Leiningen-Westerburg-Neuleiningen stammte, war eine der letzten Vertreterinnen, die den Bund zwischen den Partnerstädten Westerburg und Grünstadt in der Pfalz aufgrund ihrer Abstammung aus dem alten Adelsgeschlecht der Leininger sinnbildlich verkörpert hat. Der Stadtarchivar von Westerburg, Rüdiger Klees, hat sich gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Altertumsvereins

Weiterlesen

Premiere des "Wäller Fahrradkongresses" in Grenzau am Brexbach

Interessantes Programm wartet - Anmeldungen möglich ab 16. September

Man sieht sich, trifft sich, redet miteinander – und das auch im Westerwald zunehmend über den Radverkehr! Also darüber, wie dieser in unserer Region alltagstauglich verbessert und die Infrastruktur hierfür ausgebaut werden kann. Ganz besonders beim 1. Wäller Fahrradkongress (WFK) am 15.10.2022, ab 10.00 Uhr, der von der Sparkasse Westerwald-Sieg und dem Böckling E-Mobility Center in Montabaur unterstützt wird. Dafür

Weiterlesen

30.000 Besucher: Westerwälder Holztage waren ein riesiger Erfolg

„Wir Westerwälder“ organisieren beeindruckende Leistungsschau mit mehr als 90 Ausstellern

Der Kreis Neuwied ist stark – in wirtschaftlicher Hinsicht und in vielen anderen. Und unter dem Dach der „Wir Westerwälder" ist er im Verbund mit den Landkreisen Altenkirchen und Westerwald Teil einer starken Region. Bei den „Westerwälder Holztagen“ ist das wieder eindrucksvoll unterstrichen worden. Mehr als 90 Aussteller boten auf dem Werksgelände der Holzwerke „van Roje“ in Oberhonnefeld eine beeindruckende Demonstration

Weiterlesen

Einladung zum Jugendschützenschnuppertag des Schützenvereins 1882 Westerburg e.V.

Der Verein freut sich auf interessierte Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren 

Am Montag, den 3. Oktober 2022 (Tag der Deutschen Einheit) von 10:00 bis 14:00 Uhr lädt der Schützenverein 1882 Westerburg e.V. interessierte Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren zu einem Jugendschützenschnuppertag ins Schützenhaus des Vereins ein. Geschossen wird für die Jüngeren – bis 12 Jahre- mit dem Lichtpunktgewehr oder der Lichtpunktpistole. Jugendliche über 12 Jahre dürfen mit dem

Weiterlesen

Das WällerLand zeigt sich von der kreativen Seite

Kunst von hier: Ausstellung bald besuchen!

Noch gibt es vier Gelegenheiten, die Ausstellung mit Kunstschaffenden aus dem WällerLand zu sehen: am Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag, 15. bis 18. September, von 14 bis 18 Uhr in den Räumlichkeiten von Ehepaar Zimmermann, Neustraße 19-22 in Westerburg. Mit der Organisation hat sich die WuB, allen voran Dr. Ulrike Fuchs, viel Arbeit gemacht – was aber für sie eine Bereicherung war, wie sie in ihrer

Weiterlesen

Ökumenische Waldandacht in Ransbach-Baumbach

Mut und Vertrauen in Kathedrale aus Bäumen gestärktWaldandacht2 v1

Anlässlich des von den großen Kirchen begangenen Ökumenischen Schöpfungstages fand im Wald bei der Jagdhütte nahe Ransbach unweit des Köppels die diesjährige Ökumenische Waldandacht statt. Pfarrer Carsten Schmitt aus der Evangelischen Kirchengemeinde Ransbach-Baumbach-Hilgert sowie sein katholischer Amtskollege Markus Seibel freuten sich über die dritte Auflage des, von Förster Carsten Frenzel

Weiterlesen

8. Oktoberfest in Herschbach/Oww

Auf geht's zur Herschbacher Wies'n mit Musik von den HüttenRockerHerschbach Oktoberfest 2022 Ank3 v1

Endlich ist es soweit! Am Samstag, 01.10.2022 veranstaltet der Förderverein des Herschbacher Sportvereins 1921 e.V. wieder sein traditionelles Oktoberfest in der festlich geschmückten Mehrzweckhalle in Herschbach/Oww. Gut gelaunte Madln und Buam erfreuen sich an Bier und Bayrische Schmanker'l in Form von Haxen, Leberkäse und Weißwurst mit Beilagen, die wie gewohnt von der Metzgerei Viehmann aus

Weiterlesen

Förderschule Sprache „Am Rothenberg“ ist gut gerüstet für die Zukunft

Bildungseinrichtung ermöglicht gezielte FörderungSchule am Rothenberg1 v1

Da staunten die Landräte Dr. Peter Enders (Altenkirchen) und Achim Schwickert (Westerwaldkreis) nicht schlecht. Gemeinsam mit Schulleiter Hans-Peter Augel und seiner Stellvertreterin Kerstin Schlemper verschafften die beiden Kreischefs sich einen gemeinsamen Überblick über den errichteten Anbau sowie dem Ergebnis der abgeschlossenen Umbaumaßnahmen an der Schule am Rothenberg in Hachenburg. Die Landkreise

Weiterlesen

Traditionswanderung auf dem Blasius-Steig

Die Verkehrs- und Verschönerungsvereine Frickhofen und Dorndorf laden einDornburg Ewiges Eis 1

Die Verkehrs- und Verschönerungsvereine Frickhofen und Dorndorf laden zur 9. geführten Wanderung am Sonntag, den 25. September 2022 ein (traditionell am letzten Sonntag im September). Treffpunkt ist wie immer um 9.30 Uhr der Bahnhof von Frickhofen. Die Route führt über eine Teilstrecke von ca. 10 km. Es geht an Sehenswürdigkeiten und im ersten Teil an den Bild- und Texttafeln des im Jahr zuvor vom Geschichtsverein

Weiterlesen