Skip to main content

Kulturpreis der Verbandsgemeinde Bad Marienberg 2024 geht an den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal

Ehrung fand im Rahmen des Frühjahrskonzerts stattBM Kultupreis 2 v1

Anlässlich des Frühjahrskonzerts des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal überreichte Bürgermeister Andreas Heidrich den mit 250 Euro dotierten Kulturpreis der Verbandsgemeinde Bad Marienberg 2024 an den Vorsitzenden des Musikzugs, Sebastian Benner. Der Musikzug erhält den Preis für seinen herausragenden Beitrag zur Förderung der Kultur und insbesondere in der musikalischen

Weiterlesen

Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn förderte Engagement mit geistlicher Reflexion

Besinnungstage stärkten Ehrenamtliche2024 04 04 Besinnungstage 2024 Lahnstein

Der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn hat erneut seine beliebten Besinnungstage für Ehrenamtliche aus Caritas-Einrichtungen und Pfarreien veranstaltet. Rund 55 engagierte Interessierte waren der Einladung gefolgt und nahmen an den beiden Nachmittagen in Hachenburg (für den Westerwaldkreis) und in Lahnstein (für den Rhein-Lahn-Kreis) teil.

Weiterlesen

Der Theaterclub „Frigga“ lädt zu einer Komödie ins Bürgerhaus in Frickhofen ein

Die Besucher dürfen sich auf einen amüsanten Abend bei „Kaviar trifft Currywurst“ freuenDornburg Theatergruppe Frigga v1

Wenn es bei Gourmets um die Frage geht „Kaviar“ oder „Curry-Wurst“ scheiden sich oft die Geister. Und diese Frage wird selbst bei den Personen nicht beantwortet, die über entsprechende Gelder verfügen und sich den teuren Kaviar leisten können. Daher ist die Antwort oft beim Geschmack der einzelnen Person zu finden. Diese Frage wurde nun von den Mitgliedern des Theaterclub „Frigga“ aufgenommen,

Weiterlesen

Das Petermännchen-Theater präsentiert: „Love jogging“

Man(n) joggt und joggt?  - Die Premiere wird am 13.04.24 gefeiert2024 PM Ensemble Komoedie

Immer mittwochs und freitags „joggen“ fünf Schauspieler über die Bühne des Petermännchen-Theaters, um pünktlich am 13.04.2024 das neue Stück „Love jogging“ für den Zuschauer präsentieren zu können. Gerade befinden sie sich auf der Zielgeraden. Dabei pflegen Brian und George eine echte Männerfreundschaft, in der man den Ehefrauen einiges verschweigt, unter anderem auch, dass man nicht

Weiterlesen

Arbeiten am Stromnetz

Berod b.H. und Teile der Verbandsgemeinde Hachenburg am 14. April zeitweise ohne elektrische Energie

Am Sonntag, 14. April, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Berod b. H., dem Gewerbegebiet von Kroppach, dem Ortsteil Lada der Ortsgemeinde Hattert, Mudenbach mit dem Ortsteil Hanwerth, Wahlrod, Welkenbach und Winkelbach. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der

Weiterlesen

Großherzige Spende für Hospiz St. Thomas:

Ortsgemeinde Boden sammelt 604 EuroBoden Spende gesammelt

Das Hospiz St. Thomas in Dernbach möchte seine aufrichtige Dankbarkeit gegenüber der Ortsgemeinde Boden ausdrücken, die eine herzliche Geste der Unterstützung demonstrierte: Bei einem gemeinsamen Neujahrsfrühstück wurde eine großzügige Spende in Höhe von 604€ gesammelt und von Bürgermeisterin Sandra König am 18.03 dem Hospiz St. Thomas überreicht.

Weiterlesen

Neue Wippe auf dem Spielplatz am Burgmannenhaus in Westerburg

Bauhof führt noch Restarbeiten aus – Neues Spielgerät kann in Kürze erkundet werdenWbg. Stadt Spielplatz Burgmannenplatz neue Wippe 04 2024.1 v1

Auf dem Spielplatz am Burgmannenhaus in Westerburg wird derzeit ein neues Spielgerät aufgebaut. „Die alte Wippe war in die Jahre gekommen und der Holzbalken zeigte bei der letzten der regelmäßigen Überprüfungen erste Verrottungszeichen. Ein Austausch des Spielgerätes war daher dringend notwendig“, so Stadtbürgermeister Janick Pape. Vor Ort informierte er sich über die laufenden Arbeiten.

Weiterlesen

Mal-Workshop für Groß und Klein

Kreativität ist ansteckendMalWorkshop tast gr P3265371

Dieser Workshop hat gezündet, und jeder hat sich hier in seinem Stil ausgedrückt. Monika Grohmann lud im Stöffel-Park zum Malen ein: Einen ganzen Stapel von Bildern hat nach zwei Stunden ein Junge vorzuweisen, eine Frau hingegen ist versunken in ihr eines, gerade fertiggestelltes Meisterwerk. Und ein Mädchen hat Bilder geschaffen, die überlegen lassen, welche Geschichte dazu erzählt werden könnte.

Weiterlesen

Vereinsjubiläum und Ausflug in den Norden sind Höhepunkte 2024

Westerwald-Verein Buchfinkenland hat viel vorWW Verein Sued1

Das Jahr 2024 ist für den Zweigverein Buchfinkenland im Westerwald-Verein reich an Höhepunkten: Neben zahlreichen Wanderungen und Naturerkundungen für Kinder sind das der Wochenendausflug nach Bremen und das 40-jährige Vereinsjubiläum. Darüber und viele andere Vorhaben wurde bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Bruchhäuser Mühle“ im Gelbachtal gesprochen.

Weiterlesen

Boys’Day bei der Caritas: Entdecke neue Horizonte!

Schüler können am 25. April zahlreiche soziale Berufe und Einrichtungen kennenlernen - Anmeldungen jetzt möglich2024 03 Boysday 2024 bei der Caritas

Unter dem Motto „Jetzt kommst Du“ findet am Donnerstag, 25. April, der bundesweite Boys’Day statt. Beim sogenannten „Jungen-Zukunftstag“ haben männliche Jugendliche erneut die Gelegenheit, Berufsfelder zu erkunden, in denen Männer bisher weniger präsent sind, insbesondere in Bereichen wie Erziehung, Soziales und Gesundheit. Der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn und zahlreiche

Weiterlesen

Ring frei! - Erfolgreicher Auftakt für das neue Veranstaltungsformat der wfg

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Westerwaldkreises informiert 20240322 Gruppe JanMeurer v1

Unternehmerinnen und Unternehmern eine „Pause-Taste“ anzubieten und den Kopf aus dem Alltagsgeschäft zu lösen – das ist kurz gesagt die Idee der Veranstaltungsreihe „Frustkiller-Freitag“, das die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis mbH (wfg) ins Leben gerufen hat. Ring frei! hieß es beim ersten Termin am vergangenen Freitag, der neben dem Impulsvortrag „Mut zur Wut“ von Godi

Weiterlesen