Anzeige
  • Startseite

Die Katharina-Kasper-Stiftung lädt ein

Die 2. Veranstaltung der Vortragsreihe am Dienstag rund um das Leben in seiner Vielfalt findet am Dienstag, 06.03.2018, um 20.00 Uhr statt. Das Thema lautet: „Kinderreiche Familien“ - Trends - Probleme - Chancen. Vorstellung des Verbandes kinderreicher Familien in Deutschland (KrfD)

Weiterlesen

Außergewöhnlicher Auftritt am Aschermittwoch

Wenn Aschermittwoch und der Valentinstag auf ein Datum fallen111drummer

Wenn Aschermittwoch und der Valentinstag auf ein Datum fallen, so ist dies außergewöhnlich. Und außergewöhnlich war auch der Auftritt, den die Neuwieder Sprachkünstlerin Dr. Ursula Howard und der Koblenzer Schlagzeuger Alexander Sauerländer (Foto) an jenem Tag in der Volkshochschule

Weiterlesen

Montabaur blüht auf – eine Frühlingsaktion

Stadt und Bürgerverein Montabaur informieren18 KW08 Montabaur blueht auf v1

Den Frühling in die Innenstadt holen. Das haben sich die Stadt Montabaur und der Bürgerverein gemeinsam vorgenommen und deshalb die von City-Manager Josef Schüller initiierte Aktion „Montabaur blüht auf“ ins Leben gerufen. Herzstück wird ein so genannter Osterbrunnen auf dem Großen Markt.

Weiterlesen

IHK veröffentlicht Ergebnisse der Winter-Umfrage 2017/18IHK

„Die Wirtschaft im Westerwaldkreis startet, ausgehend von einer starken Position im Herbst 2017, schwungvoll in das Jahr 2018.“, fasst der Regionalgeschäftsführer der IHK Koblenz, Richard Hover, das Ergebnis der jüngsten Konjunkturumfrage der Kammer zusammen.

Weiterlesen

Die „Lahnphilharmonie“ öffnet ihre PforteMusikpavillon Weilburg v1n

Landrat Manfred Michel hat den neuen Musikpavillon am Gymnasium Philippinum in Weilburg offiziell eröffnet. Musik hat am Weilburger Gymnasium einen hohen Stellenwert. Dies wurde auch während der Feierstunde zur Eröffnung des hochmodernen Baus deutlich. Michel hob in

Weiterlesen

Am 21. März in der BBS Westerburg mit mehr als 35 Unternehmen und Bildungseinrichtungen20170405 ABIndieZukunft 57 v1

Bereits zum fünften Mal bietet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis mbH (WFG) mit der Veranstaltung „AB In die Zukunft – Duales Studium und mehr“ am 21. März von 9 bis 13 Uhr in den Räumen der BBS Westerburg umfassende Informationen zu Möglichkeiten nach der

Weiterlesen

Diplom-Trainer aus dem Westerwald freut sich auf seine neue Aufgabe im SaarlandAxel Mueller OSP Saarbruecken v1

Der saarländische Taekwondo-Landesverband steht unter neuer sportlicher Führung: Der Westerwälder Axel Müller ist ab sofort Landestrainer der Taekwondo Union (TU) Saar e.V. Der Diplom-Trainer lebt in Hachenburg und betreibt seit einigen Jahren mit großem Erfolg sein gleichnamiges

Weiterlesen

Wie ist es generell um das Ansehen des Chorsingens in Rheinland-Pfalz bestellt?

Man mag darüber denken wie man will, Umfragen sind so eine Sache für sich. Allerdings sind deren Ergebnisse wichtig für zukünftige Weichenstellungen. Der Chorverband Rheinland-Pfalz möchte auf Basis von Kritik und Anregung aus der aktuellen Umfrage erfahren: Wie ist es generell um das Ansehen des

Weiterlesen

Woche der Aufmerksamkeit um Suizid

Caritas und Katholische Erwachsenenbildung wollen öffentliches Bewusstsein fördernCaritas Logo

Betroffen oder nicht betroffen – wer über Suizid spricht, ist mutig und bricht eine Mauer des Schweigens. Denn Suizid ist noch immer ein Tabu-Thema in Deutschland, was den Umgang für Hinterbliebene in Familie und Freundeskreis schwieriger und schmerzvoller macht. Die Familienberatungsstelle des

Weiterlesen

Patenkompanie unterstützt Gesundheitsmesse

Patenkompanie unterstützt GesundheitsmesseBM Gesundheitsmesse San1 v1

Die 11./ Kompanie des Sanitätsregimentes 2 „Westerwald“ informierte auf der Gesundheitsmesse ihrer Patenstadt Bad Marienberg über die Aufgaben des Zentralen Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Am Sonntag, den 18. Februar, fand in der Zeit von 10 bis 18 Uhr im Schulforum der Stadt Bad Marienberg die

Weiterlesen