Anzeige
  • Startseite

Das 2. Frühlingsfest in Wallmerod

Mit Verkaufsoffenen Sonntag - abwechslungsreiches Programm für die ganze FamilieWallmerod Fruehlingsfest Plakat1 v1

In Zusammenarbeit mit den ortsansässigen Vereinen, wird sich Wallmerod von einer noch nicht gekannten Seite präsentieren. „Wir werden an drei verschiedenen Feststationen im Dorf ein attraktives und umfassendes Programm bieten“, erklärt der Vorsitzende des Gewerbevereins, Detlef Sturm. Die Hauptbühne steht am Scholze-Haus – dort wird das Frühlingsfest um 10 Uhr

Weiterlesen

Die Polizei St. Goarshausen bittet um HinweiseFahrzeug03

In der Nacht Freitag auf Samstag, 13.04.2018 21:00 Uhr bis 14.04.2018 09:00 Uhr, wurden die Ortseingangsschilder der Ortschaften Eschbach und Dahlheim entwendet. Es erfolgte kein gewaltsames Herausbrechen, sondern die vier Schrauben wurden gezielt von der Halterung gelöst. Zeugenhinweise werden an die Polizei St. Goarshausen erbeten.

Weiterlesen

Brand am Solarpark Deesen

Die Feuerwehren waren mit 34 Kräften im EinsatzFFẂ3

Am Sonntagmittag wurde der Rettungsleitstelle Montabaur ein Brand am Solarpark in der Gemarkung Deesen gemeldet. Der Brand konnte bereits nach kurzer Zeit durch die alarmierten Feuerwehren Haiderbach und Ransbach-Baumbach gelöscht werden. Brandursächlich dürfte ein technischer Defekt sein, welcher zu einer Überhitzung mit anschließendem Kabelbrand führte.

Weiterlesen

Nobbi zu Besuch im Kindergarten Salz

Die DLRG Ortsgruppe VG Wallmerod wünscht sich, dass alle Kinder schwimmen lernenNobbi Kita

Letzte Woche war für die Schulkinder der Kindertagesstätte SaBinchen ein ganz besonderer Tag. Die DLRG Ortsgruppe VG Wallmerod hatte ihren Besuch angekündigt. Bade- und Sonnenregeln waren das Thema, aber auch wie wichtig es ist schwimmen zu lernen. Die 2. Vorsitzende Marion Schmidtke und die technische Leiterin Andrea Bertram kamen mit großem Gepäck, denn Nobbi

Weiterlesen

Einladung zur Musiknacht in Wallmerod

Abwechslungsreicher Abend mit dem Projektchor Wallmerod und dem Highlight „Jail Break“Wallmerod MusiknachtPlakat v1

Am Samstag, den 21. April findet ein großes Konzert in der Sport- und Kulturhalle in Wallmerod statt. Dort erwartet den Zuschauer bei der Wallmeroder Musiknacht ein sehr abwechslungsreicher Abend mit dem Highlight „Jail Break“. Die Musiknacht soll die Wallmeroder schon mal auf das Frühlingsfest, das einen Tag später und zwar am Sonntag, den 22. April stattfindet, einstimmen.

Weiterlesen

Bei reichlich Sonnenschein hatten die kleinen und großen Gäste beste UnterhaltungPetermaennchenfest 2018.07 v1

Unzählige Besucher lockte das 2. Petermännchenfest in die Westerburger Innenstadt, wo den kleinen und großen Gästen beste Unterhaltung geboten wurde. Verbunden mit dem ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr lockten die Gewerbetreibenden mit verschiedenen Überraschungen. Die Unternehmer Westerburger Land freuten sich über die allseits positive Resonanz

Weiterlesen

Gemeinsam mit dem Blasorchester Meudt schöne Melodien präsentiertWbg. Stadtkapelle Fruehlingskonzert 2018.01 v1

Die Stadtkapelle Westerburg lud am vergangenen Samstag traditionell zu ihrem Frühlingskonzert in die Stadthalle ein. Viele Musikfreunde aus der Region waren gekommen und freuten sich über die schönen Melodien, die sie immer wieder mit kräftigem Beifall honorierten. Zunächst hieß der Vorsitzende der Stadtkapelle Westerburg, Maic Zimmermann die Besucher in der gut

Weiterlesen

Die PI Westerburg informiertPolizei Fahrzeug2

Am Donnerstag, 12. April 2018, gegen 18:38 Uhr, kam es in Westerburg zu einer Messerattacke, bei der ein 18-Jähriger verletzt wurde. Über die Hintergründe und die schwere der Verletzung können bislang keine näheren Angaben gemacht werden. Die Polizei war mit allen verfügbaren Kräften vor Ort im Einsatz. 

Weiterlesen

Kita beteiligt sich am Weltrekordversuch

AWO-Kindertagesstätte „Am Schlosspark“ macht bei einem bundesweiten Projekt mit

Kinderrechte werden in Neuwied groß geschrieben. Das beweist nicht nur die jährliche große Teilnahme Neuwieder Kindertagesstätten und Schulen an den Aktionen zum Tag der Kinderrechte. Sonja Jensen vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, die das Thema seit Langem begleitet, freut sich nun darüber, dass die AWO-Kindertagesstätte „Am Schlosspark“ sich an einem

Weiterlesen

180 Kinder betätigten sich als Baumeister

Bauspielplatz war während Ferien zwei Wochen geöffnet

Knapp 180 Kinder haben dem typischen Aprilwetter getrotzt und auf dem Bauspielplatz an der Bimsstraße wieder eine Hüttenlandschaft entstehen lassen. Während den Osterferien wurden Mädchen und Jungen zwischen 8 und 14 Jahren auf dem städtischen Gelände wieder zu Handwerkern und zeigten ihre Fähigkeiten beim Hüttenbau. Das kostenlose Angebot des Kinder- und

Weiterlesen

Der Limes lässt sich mit dem Rad erkunden

Tour auf den Spuren der Römer von Rheinbrohl bis Niederbieber

Fit auf dem Fahrrad sollte man für eine von der Tourist Information Neuwied für Sonntag, 20. Mai, 11 Uhr, angebotene Tour, die sich mit den Spuren römischer Zivilisation in unserer Region beschäftigt, schon sein. Immerhin geht es von der Deichstadt bis zum Limes-Turm Nr. 1 in Rheinbrohl. Von dort führt die Route hinauf zur aufgelassenen, einst auf den Rheinhöhen ruhenden

Weiterlesen