Anzeige
Anzeige
  • Startseite

Band First Beat spendete 400 Euro an Nomborner Brandopfer

Die Nomborner Vereine konnten beim Tanz unter dem Kirmesbaum 3.200 Euro als Erlös übergebenNomborn First Beat Spende 07 2019.1 v1

Am vergangenen Wochenende wurde in Nomborn Kirmes gefeiert. Viele Besucher folgten der Einladung des Vereinsrings Nomborn, der den Abend einem guten Zweck gewidmet hatte. Der komplette Erlös des Abends soll der ortsansässigen Familie Barukcic gespendet werden. Diese hatte bei einem durch einen Blitzeinschlag ausgelösten Wohnhausbrand

Weiterlesen

GJERMUND LARSEN kommt am 1. September von Norwegen in den Westerwald

„Musik in alten Dorfkirchen“: Virtuos, elegant und göttlichDorfkirche v3
 
Zum vierten Konzert der diesjährigen Reihe von „Musik in alten Dorfkirchen“ kommen wieder einmal Gäste aus dem Norden Europas nach Westerburg. In der dortigen Evangelischen Schlosskirche spielt am Sonntag, 1. September, das GJERMUND LARSEN TRIO aus Norwegen. Beginn ist um 17 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf.

Weiterlesen

200 Heuballen gerieten in Brand

Herschbach Oww/ Hahn am See  FFẂ3

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am heutigen Mittwoch, 17. Juli, gegen 12:00 Uhr zum Brand von circa 200 Heuballen. Durch das Feuer wurde auch eine Feldscheune beschädigt. Die Ballen waren an der Kreisstraße 85 zwischen den Gemeinden Herschbach und Salz auf einer Freifläche gelagert. Es entstand ein Sachschaden von circa 20.000 Euro.

Woher kommt das Holz? Und was wird daraus gemacht?

Kath. Kindertagesstätte St. Gangolf Meudt

Woher kommt das Holz? Und was wird daraus gemacht? Mit diesen Fragen haben sich „die Holzkinder“, eine Kleingruppe der Kita St. Gangolf in Meudt, in den letzten Wochen intensiv beschäftigt. Die Kinder führten ein Projekt zur Entstehung und Verarbeitung von Holz durch. Im Rahmen dieses Projektes konnten sie eine Baumschule besuchen, dem Förster bei

Weiterlesen

Der Limes lässt sich mit dem Rad erkunden

Tour führt auf den Spuren der Römer bis nach Rheinbrohl

Fit auf dem Fahrrad sollte man für eine von der Tourist Information Neuwied für Sonntag, 4. August, 11 Uhr, angebotene Tour, die sich mit den Spuren römischer Zivilisation in unserer Region beschäftigt, schon sein. Immerhin geht es von der StadtGalerie am Deich über Niederbieber und Anhausen bis nach Engers. Als Tourführer fungiert ein speziell ausgebildeter

Weiterlesen

Kirmes und 6. Winner Oldtimer Treffen am Westerwaldsteig

Hier wird ein Stück Tradition bewahrt - Organisatoren freuten sich über Sonnenschein und viele BesucherWinnen Kirmes 2019.06

Am ersten Wochenende im Juli feierte Winnen wieder eine tolle friedvolle Kirmes! Und es bedarf immer einer langen Vorbereitungszeit und ohne die engagierten Organisatoren, Sponsoren, fleißigen Helfern, Kuchenbäckerinnen usw. wäre sie so nicht möglich. Mit der tollen Kirmesjugend wird ein Stück Tradition bewahrt. Sie präsentierte sich an allen

Weiterlesen

„Kinderplan Verbandsgemeinde Westerburg“

Dank gilt den Spendern: Sparkasse Westerwald-Sieg und EVMKinderplan Pressetermin 06 2019 1 v1

Kürzlich wurde der „Kinderplan Verbandsgemeinde Westerburg“ vorgestellt (wir berichteten). Dieser kindgerecht aufgearbeitete Plan gibt einen Überblick über die Spiel- und Freizeitmöglichkeiten und das Wohnumfeld in den einzelnen Gemeinden der Verbandsgemeinde. Abgebildet sind insbesondere Einrichtungen, die für Kinder und Familien relevant

Weiterlesen

Was ist eigentlich der Hachenburger Bier-Park?

Informationen über das Familienunternehmen, die verwendeten Rohstoffe und die Geschichte laden zum Lesen, Staunen und Lernen einHbg Brauerei Park 2019.01

Transparenz ist in der Westerwald-Brauerei ein ganz besonders wichtiges Thema. Denn Lebensmittel werden in Deutschland heute zum größten Teil hinter „verschlossenen Türen und Toren“ von Großkonzernen hergestellt. Und die Vorstellung von anfassbaren und handwerklich hergestellten Produkten existiert meist nur in der Werbewelt

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 281 mit 10 Verletzten

Die PI Westerburg informiertpolizeiauto

Am heutigen Morgen kam es gegen 07:30 Uhr auf der Landesstraße 281 zwischen den Abfahrten Langenhahn und Stockum-Püschen zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und 10 verletzten Personen. Ein alleinfahrender junger Mann geriet mit seinem Fahrzeug aus

Weiterlesen

Handwerksmeister überprüfen Qualifikationen

Modellversuch ValiKom Transfer: Auch die Handwerkskammer (HwK) Koblenz ist dabei
Koblenz. Die Berufswelten wachsen immer weiter zusammen. Das bringt auch Herausforderungen für die Berufsbildung. Ein zentrales Thema ist dabei die Anerkennung von Berufsabschlüssen. Bei der Ermittlung der Vergleichbarkeit geht es nicht nur um theoretische Grundlagen, sondern vor allem auch um praktische Fertigkeiten. Und natürlich auch um

Weiterlesen

Aufzug außer Betrieb

Außerbetriebnahme des Aufzugs im Kreishaus LimburgLogo KreisLW
Limburg-Weilburg. Aufgrund unumgänglicher Reparaturen an der Aufzugsanlage im Kreishaus Limburg, ist der Aufzug vom 1. bis einschließlich 4. August 2019 außer Betrieb. Bürgerinnen und Bürger, welche auf den Fahrstuhl angewiesen sind und im oben genannten Zeitraum einen Besuch im

Weiterlesen