Kreatives Schmuckständerbasteln aus Naturmaterialien am Mädchentag im Juze

Mädchen hatten die Gelegenheit Kreativität und Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen und zu entwickelnJuze Jugendseite v1

Am Donnerstag, den 17.09.2020, trafen sich neun Mädchen zwischen 9-13 Jahren im Jugendzentrum, um mit uns aus Naturmaterialien etwas ganz Besonderes zu basteln: Schmuckständer aus vielfach verzweigten Astgabeln. Diese wurden von den Mädchen ganz individuell dekoriert. Dabei wurde gelötet, geklebt, gebunden und neben Perlen, Federn usw. alles verwendet, was man so in die Hände bekam.

Dabei hatten die Mädchen die Gelegenheit Kreativität und Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen und zu entwickeln. Am Ende sind neun wahre Kunstwerke entstanden die sich wirklich sehen lassen können. Jetzt hat der Schmuck zuhause endlich einen schönen Platz, an dem er praktisch aufgehoben werden kann und toll aussieht. Text: Gina Spies (FSJ)

Juze Jugendseite v1

Foto: Jugendzentrum Hachenburg