Sturm im Westerwald: Baum fällt in Freileitung

Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinde Hachenburg

Am Freitag, 22. Januar, kam es um 2.53 Uhr zu einem Stromausfall in Teilen der Verbandsgemeinde Hachenburg. Betroffen waren die Orte Kroppach, Heuzert, Marzhausen, Astert, Müschenbach und Hattert. Durch den starken Sturm war ein Baum in eine Freileitung gefallen und hatte so einen Kurzschluss verursacht. Die Experten der Energienetze Mittelrhein, der Netzgesellschaft der Energieversorgung Mittelrhein,

konnten die Stromversorgung für fast alle betroffenen Orte bis 3.37 Uhr wieder herstellen. Eine Ausnahme war die Ortsgemeinde Heuzert. Sie ging um 6.15 Uhr wieder ans Netz.