‚Chor Offroad‘ - Neue Wege in der Chormusik

Chorleiterkongress nicht nur für Chorleiter, am 10. September im WBZ Ingelheim

Ein hochkarätiges Dozententeam vermittelt in Workshops die Themen 'Konzertdesign' und 'Offene Singen', auch für ambitionierte, aktiv singende Personen. Anders als in den Präsenzjahren zuvor – zuletzt 2019 – findet der Chorkongress 2022 in der Musikschule im WBZ Ingelheim statt. Bisheriger Tagungsort war das Landesmusikgymnasium in Montabaur. Das Dozententeam mit Astrid Vang-Pedersen und Markus Detterbeck wird am

10. September, in der Zeit von 9.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr, die Chormusik neu thematisieren und – wie der Titel schon sagt – auf neue Wege führen. Abseits bekannter Straßen, eben ‚Offroad‘.

Der Chorkongress steht sowohl für Chorleitende als auch für ambitioniert Singende offen. Kurz: für alle an Chormusik Interessierte, die sich weiterbilden wollen und bereit sind, Neues zum Thema zu erfahren. Auch in Sachen Lehrmethodik ist dieser Tag besonders: Die beiden Dozenten werden die Workshops ‚all-in‘ als Coachingteam durchführen. Die Teilnehmenden werden also an diesem Tage alles in einem Workshop für sich mitnehmen, ohne von einem in den anderen wechseln zu müssen.

Dozentin Astrid Vang-Pedersen beeindruckte bereits zum Landes-Chorfest 2019 in Mainz, sowohl das Publikum als auch die teilnehmenden Ensembles, mit dem von ihr 'designten' Abschlusskonzert. Das ‚Konzert-Design‘ ist ein umfassender Ansatz zur Gestaltung packender, bewegender, besonderer Chorkonzerte.

Markus Detterbeck meint: „Wenn einer alleine singt, ist das einzigartig. Wenn viele zusammenklingen, ist das ein echtes Erlebnis!“ ‒ Ein gut angeleitetes offenes Singen –beispielsweise im Rahmen eines Konzerts oder als Programmpunkt während eines Chorfestivals – ermöglicht allen Teilnehmenden unvergessliche gemeinsame musikalische Momente.

Die Tagesgebühr zum Workshop beträgt für Choraktive und Chorleitende aus Mitgliedschören im CV RLP 20,00 Euro, für Nicht-Mitglieder 30,00 Euro und versteht sich inklusive Verpflegung. Interessierte Personen können sich ab sofort über das neue Veranstaltungsportal des Chorverbands Rheinland-Pfalz unter workshops.cv-rlp.de anmelden. Veranstaltungsort ist das Weiterbildungszentrum Ingelheim, Fridtjof-Nansen-Platz 3.